Vorteile jetzt nutzen:

telefonkontakt

industriepreis-best-of-2015-bhr

Bauherren-Portal Banner

hinweis-bauherren-portal-2Unser Bauherren-Portal,
Ihr Mehrwert!

hier klicken

 

 

ifb siegel gold 2018 Permanent in Prüfung

Logo-HP-2

Newsletter / Know How-Brief von BAUHERRENreport

HANDWERKERreport Banner

 

offensive-gutes-bauen

BAUHERRENreport-VideoVideoPlayer-BHR

Download
Imagebroschüre

Imagebroschuere

topb-startseiteX2schatten-banner

 

WIR BIETEN BAUUNTERNEHMEN DIE BESONDERE QUALITÄTS-PERFORMANCE ZUR

WETTBEWERBS-ABGRENZUNG UND GEWINNUNG QUALIFIZIERTER BAUHERREN: 

BAUHERREN-PORTAL.

Qualität vor Werbung, Klasse vor Masse, Leistung vor PR!

 sterne-bewertung

 

 

 

Für den Unternehmer ist die Suche nach Abgrenzungsmerkmalen selbstverständlich!

Auch Sie haben sicher schon nach wirksamen Differenzierungs- und Abgrenzungsmöglichkeiten für Ihr Bauunternehmen recherchiert. Bei der Suche haben Sie dann wahrscheinlich festgestellt, dass die Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten einerseits von Mitbewerbern leicht zu kopieren und andererseits vom Budget her nahezu unbezahlbar sind. 

Gute Bauunternehmen verdienen ein besonderes und individuelles Abgrenzungsmerkmal.

In Verbindung mit unserem BAUHERREN-PORTAL bieten wir Bauunternehmen ein Qualitäts-Empfehlungsmarketing, das sich durch zwei Besonderheiten auszeichnet: Es ist NICHT von Mitbewerbern der Region zu kopieren, kostet weniger als ein professioneller Messeauftritt! Die Vorteile für das Qualitätsimage, für die Marktdurchdringung und Steigerung der Bekanntheit sind mit keiner vergleichbaren Maßnahme zu erreichen! Einfacher geht Suchmaschinenoptimierung nicht!

Mit der richtigen Abgrenzung Qualitätsimage stärken und qualifizierte Bauinteressenten generieren!

Dazu haben wir ein spezifisches und innovatives BEFRAGUNGS- und ABGRENZUNGSMANAGEMENT entwickelt. Es orientiert sich an Bewertungen übergebener Bauherren und kommuniziert die daraus zu entnehmenden Botschaften direkt und interaktiv an Bauinteressenten als potenzielle Kunden. Unser Empfehlungsmarketing belohnt jeden Kunden-orientiert handelnden Bauunternehmer mit einer echten Qualitätspositionierung im Marktumfeld.

Um diesen Weg mit der entsprechenden Konsequenz zu gehen, hat die BAUHERRENreport GmbH mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH eine Qualitätsgemeinschaft gegründet. Diese Gütegemeinschaft steht für mehr Qualität durch Transparenz in der Bauwirtschaft.

Abgrenzung über Qualitätstransparenz: Einzigartig. Glaubwürdig. Nachhaltig.

Qualitätstransparenz heißt das Abgrenzungsmerkmal, um das es geht. Der Grund liegt auf der Hand: Transparenz ist immer dann gefragt, wenn, wie im Haus- und Wohnungsbau, Unsicherheit vorherrscht, weil das komplexe Angebot für neue Kunden schwierig zu durchschauen ist. Das ist auch der Grund, weshalb wir übergebene Bauherren und deren Erfahrungen mit ihren Baupartnern in das Konzept einbeziehen! Wir konzentrieren uns aus Überzeugung auf die von Bauherren bewertete Service- und Bauqualität, weil wir deren Wirkung aus der Akquisitionspraxis kennen.

Außerdem wissen wir, dass nur etwa jedes 20. Bauunternehmen gut genug ist, um in das Qualitätsportal der Gütegemeinschaft aufgenommen werden zu können. Das grenzt wirkungsvoll ab! Bewertungen von Bauherren generieren die erforderliche Transparenz, die Bauinteressenten mehr Sicherheit im Entscheidungsprozess verleiht und mehr Grundvertrauen aufbaut als jede Alternative! Derart belastbare Qualitätsinformationen für Bauinteressenten bietet übrigens kein zweites Unternehmen in Deutschland an! 

In wenigen Schritten mit geringem Budget zur Alleinstellung gelangen! Und so geht's:

Schritt 1: Potenzialbefragung der Bauherren.

Eine Potenzialbefragung ist grundsätzlich eine gute Sache und deshalb jedem Bauunternehmer zu empfehlen. Bauherren können über alle Profile der Zusammenarbeit berichten, weshalb wir diese die Qualitäts- und Serviceleistungen ihrer Baupartner schriftlich bewerten lassen. Dazu beauftragen wir das ifb Institut, eine repräsentative Potenzialbefragung bei allen Bauherren des letzten Übergabejahres durchzuführen. 

Schritt 2: Repräsentative Befragungsergebnisse auswerten und zertifizieren.

Nach erfolgter Befragung zertifiziert das neutrale ifb Institut die Ergebnisse und erstellt aussagefähige Prüfdokumente. Das derart zertifizierte Qualitätsprofil aus Bauherrenbewertungen ist ein glaubwürdiges und nachhaltiges Abgrenzungsmerkmal, wie wir aus der Praxis wissen! Keine andere Maßnahme aus dem Marketing-Mix ist erfolgreicher.

Schritt 3: Mit aussagekräftigem Qualitätssiegel auftreten, auffallen und abgrenzen.

Qualitätsbewertungen müssen schon zutreffen und inhaltlich gehaltvoll sein, wenn sie ernst genommen werden sollen. Sie machen besonders dann Sinn, wenn die daraus abzuleitenden Botschaften von außen schnell und einfach zu erkennen sind. Dann nämlich schnellt die Attraktivität des Bauunternehmens im Vergleich zu Mitbewerbern nach oben.

Um das zu erreichen verleiht das ifb Institut sein geschütztes Qualitätssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT". Das steht auf die Startseite der Anbieter-Homepage. Bauinteressenten können von hier aus mit einem Klick alle relevanten Qualitätsbeurteilungen inklusive Prüfbericht und Qualitätsurkunde in dem eigens dafür entwickelten BAUHERREN-PORTAL in höchster Qualität downloaden. Dieser kostenlose Service erhöht die Chancen für eine erfolgreiche Neukundengewinnung beträchtlich!

Wie gesagt: Ein Klick und Ihre Bauinteressenten bekommen genau das, was sie benötigen!

Schritt 4: Zulassung zum BAUHERREN-PORTAL und Aufnahme als Qualitätsanbieter.

Das BAUHERREN-PORTAL steht für die vom ifb Institut schriftlich nachgewiesene, zertifizierte Bau- und Servicequalität. Auf dieser Qualitätsplattform werden Hausanbieter auf der Grundlage der Bewertungen ihrer Bauherren vorgestellt. Gelistet wird, wer von seinen Bauherren im Rahmen der repräsentativen Befragung ausdrücklich als Qualitätsanbieter empfohlen wird.

BAUHERREN-PORTAL: Hier sind Spitzenanbieter unter sich!

Schritt 5: Abgrenzung mit digitaler Qualitätsberichterstattung unübersehbar machen.

Die BAUHERRENreport GmbH veröffentlicht die zertifizierten Ergebnisse außerdem im Rahmen einer ausführlichen Qualitäts-Berichterstattung im Internet. Diese umfasst PR-Portale, Blogs, Foren und relevante, soziale Medien.

So wird aus Bauqualität ein für jeden sichtbares Abgrenzungsmerkmal und aus einem Bauunternehmen ein ausgesuchter Spitzenanbieter seiner Region. Weil alle Interessenten im Laufe ihrer Recherche über das Siegel und die Berichterstattung mit dem BAUHERREN-PORTAL konfrontiert werden, entwickelt sich dieses zum unübersehbaren Wettbewerbsfaktor.

Das können Ihre Wettbewerber nicht nachmachen, denn wir arbeiten nur mit einem Bauunternehmen aus dem Massiv- bzw. Fertighaus-Bau je Landkreis!

Schritt 6:  Abgrenzung wird zum Alleinstellungsmerkmal im Wettbewerbsumfeld. 

Ihre Listung im BAUHERREN-PORTAL wird zur Besonderheit, denn Ihr Bauunternehmen wird über einen Gebietsschutz mit der Qualitäts-Alleinstellung im direkten, relevanten Marktumfeld belohnt!

Gute Bauunternehmen gehören belohnt!

Schritt 7: Qualifizierte Interessenten gewinnen und Wettbewerbsvorteile generieren!

Von unserer Vorgehensweise profitieren nicht nur Bauunternehmen. Bauinteressenten bekommen deutlich mehr Transparenz und damit ein nachweisbares Plus an persönlicher Sicherheit, vor allem im direkten Vergleich zu anderen Marktteilnehmern. 

Sie als Bauunternehmer profitieren von der klaren Qualitätsabgrenzung im Wettbewerb. Diese führt zur Stärkung Ihrer Neukundengewinnung, zur Steigerung von Absatz- und Umsatz, zur Verbesserung des Qualitätsimage sowie zu einer tiefen Marktdurchdringung mit Erhöhung des Bekanntheitsgrades und profitableren Qualitätspreisen.

Das BAUHERREN-PORTAL: Einzigartiger Wettbewerbsvorteil mit überragender Nutzenbilanz!

Durch die Zusammenarbeit mit dem ifb Institut ist die BAUHERRENreport GmbH in der Lage, als einziges Unternehmen in Deutschland ein derartiges Qualitäts-Empfehlungsmarketing mit authentischen Bauherrenbewertungen zu generieren.

Und unter dem Strich: Keine Stunde Arbeit für Sie und Ihre Mitarbeiter.

Wir tragen der Auslastung im Haus- und Wohnungsbau Rechnung und bieten den kompletten Service rund um alle genannten Themen an. Ihre Aufgabe dabei: Kontaktdaten der Bauherren zusammenstellen lassen und ein paar Unterschriften leisten. Den Rest erledigen wir.

Und das ganz sicher zu Ihrer Zufriedenheit!

Jetzt werden Sie sich nochmal fragen, wie das denn mit den Kosten war?

Ob Sie's glauben oder nicht: Ein durchschnittlicher Messeauftritt ist teurer. 

Informieren Sie sich HIER

jetzt-anfragen-1

AUFGABENTEILUNG ZUR SICHERSTELLUNG EINER BELASTBAREN VORGEHENSWEISE

Um keine Irritationen aufkommen zu lassen und eine seriöse Vorgehensweise zu gewährleisten ist es von Bedeutung, die verschiedenen Aufgaben voneinander zu trennen:

 

(Abb.: Die strategische Aufgabenteilung im Qualitäts-Empfehlungsmarketing)

Dazu gehört der Hinweis, dass das ifb Institut als neutrale Zertifizierungsstelle keine vertragliche oder wirtschaftliche Verbindung zu geprüften oder zu prüfenden Bauunternehmen unterhält. Es wird von der BAUHERRENreport GmbH beauftragt.

Zur Bedeutung des Bewertungsmarketing im gemeinschaftlichen BAUHERREN-PORTAL.

Das BAUHERREN-PORTAL ist die einzige Qualitätsplattform im deutschen Bauwesen mit derart verbindlichen, repräsentativen Qualitätsbewertungen. Es stellt Bauinteressenten konkrete Inhalte aus dem Zertifizierungsprozess kostenlos zur Verfügung.

Bauinteressenten sollen auf Anhieb erkennen, wie gut unsere Qualitätsanbieter sind.

Anhand derer können Bauinteressenten sofort erkennen, wie gut das Bauunternehmen sein Leistungsversprechen in der Prozesskette realisiert. Die innovative Vorgehensweise sichern sich die geprüften Bauunternehmen mit der Aufnahme in das BAUHERREN-PORTAL per Gebietsschutz.

Alle am Prozess Beteiligten profitieren von diesem WIN-WIN-KONZEPT.

Für Bauinteressenten bedeuten transparente Bauherrenbewertungen zusätzliche Sicherheit. Sie bilden Vertrauen und helfen in der Orientierung und Entscheidungsfindung. Bauunternehmen profitieren von dieser exklusiven Abgrenzung zum Marktumfeld. Damit verbunden sind die erwähnten Vorteile bezüglich Qualitätsimage, Marktdurchdringung und Neukundengewinnung. 

 

(Abb.: Das Nutzenpaket für alle Beteiligten macht aus Empfehlungsmarketing ein Win-Win-Konzept!)

Abschließend sei erwähnt, dass das ifb Institut GmbH nicht von zertifizierten oder zu zertifizierenden Bauunternehmen beauftragt wird und somit in keiner vertraglichen bzw. wirtschaftlichen Abhängigkeit zu diesen steht. Das ist wichtig für das Gesamtkonzept, weil dadurch die Neutralität gewahrt bleibt.

Zertifizierte Bauqualität ist bezüglich Umsatz und Ertrag anderen Akquiseinstrumenten überlegen.

Damit Qualitätsleistungen in gebührender Art und Weise erhoben und kommuniziert werden, wurde ein vollkommen neues, innovatives und "schlüsselfertiges" Qualitäts-Empfehlungsmarketing für Bauträger und Baubetreuer entwickelt.

Schriftliche, unterschriebene Bewertungen sind entsprechend verbindlich!

Grundlage für dieses Konzept sind verbindliche Kundenbewertungen, soziale Beweise genannt! Sie sind Aussagen aus anderen Marketinginstrumenten weit überlegen! Das gilt auch für die Kosten, die sich erst in der dritten Stelle nach dem Komma bemerkbar machen.

BAUHERRENPORTAL: Einzige echte Qualitäts-Plattform im deutschen Bauwesen.

Im Zentrum des Konzeptes steht die bislang einzige Qualitätsplattform im deutschen Bauwesen: Das BAUHERRENPORTALBauunternehmen bietet dieses Portal die Möglichkeit, sich über Qualitätsmerkmale deutlich vom Marktumfeld zu unterscheiden und abzuheben! 

Ohne erkennbare Abgrenzung ist jeder Anbieter nur ein Mitbewerber um neue Kunden!

Bauinteressenten beziehen im Durchschnitt 3,6 Anbieter in die konkrete Entscheidungsphase ein. Aber welche Kriterien sollen sie zur Auswahl eines Baupartners anlegen? Wie sollen sie Qualitäts- und Serviceleistungen verifizieren? Anhand von Bauherren bewerteter Qualitätsprofile geht das!

Auf die wirksame Differenzierung in der Akquisitionsstrategie kommt es an!

Viele Unternehmen bauen schöne Häuser und behaupten, zuverlässige Mitarbeiter und kompetente Fachhandwerker zu haben. Für das Marketing in Bauunternehmen wirft das Fragen auf.

Warum sollten Bauinteressenten sich ausgerechnet für Ihr Bauunternehmen als Baupartner entscheiden? Warum sollten sie bei Ihnen abschließen? Worin unterscheidet sich Ihr Unternehmen wahrnehmbar von Mitbewerbern? Was macht es attraktiver oder gar einzigartig?

 

(Abb.: So zeigen Profis, dass sie den Erwartungen ihrer Bauherren gerecht werden!) 

Die passenden Antworten finden Sie im BAUHERREN-PORTAL.

Umsatz- und Ertragssteigerung im Fertig- und Massivhaus-Bau durch glaubwürdiges Leistungsprofil.

Hier werden Unternehmen glaubwürdig über empirisch erhobene Qualitätsmerkmale abgegrenzt. Die Abgrenzung gelingt perfekt, wenn sie wie hier im Netz erkennbar ist! Bei unseren Kunden ist das gewährleistet!

 

(Abb.: Wir arbeiten die Qualitätsabgrenzung heraus und kommunizieren diese!)

Das Einzige, was Bauunternehmen nachhaltig vom Wettbewerb abgrenzt, sind dessen individuelle Leistungen in Planung, Organisation, Koordination, Bauausführung und Kommunikation. Die Erfüllung dieser Parameter kann über Bauherren festgestellt werden. Genauer gesagt: Über deren Zufriedenheit!

Bauherrenzufriedenheit wichtiger als Verkaufsargumente.

Diese ist für Bauinteressenten wichtiger als alle Verkaufsargumente zusammen! Lesen Sie weiter, warum sich Ihr Bauunternehmen mit Qualitäts-Empfehlungsmarketing beschäftigen sollte.

Ertragspotenzial wächst durch Absatzsteigerung mit innovativer Abgrenzung. 

Die wichtigste Aufgabe für das Marketing und den Vertrieb in Bauunternehmen ist die Suche nach Differenzierungs- und Abgrenzungsmerkmalen. Guten Bauunternehmen bieten wir dazu eine in Deutschland einzigartige Strategie an. Bauherrenbewertungen generieren den Inhalt und führen hier zu einer Alleinstellung.

Überholte Denkmuster sichern den zukünftigen Akquisitionserfolg nicht! 

Mit Mitteln und Maßnahmen, die schon in der Vergangenheit nicht funktioniert haben, lässt sich eine Alleinstellung in der Akquisition und im Hausverkauf eines Bauträgers oder Baubetreuers nicht erreichen. Ideen und Konzepte, die jeder Wettbewerber kaufen oder kopieren kann, sind auch keine Lösung.

Um die Qualitätsleistung guter Bauunternehmen besser abzugrenzen, bedarf es einer grundlegend anderen Vorgehensweise! Wir gehen sprechen hier von

QUALITÄTS-EMPFFEHLUNGSMARKETING!

Es geht NICHT um Werbung!

Marktvorsprung und Umsatzerfolg durch Bewertungsmarketing sichern!

Bauunternehmen, die im BAUHERREN-PORTAL gelistet sind, grenzen sich über Qualitätsprofile ab! Das ermöglichen Qualitätsbewertungen ihrer zuvor befragten Bauherren. Im BAUHERREN-PORTAL legen sie das testierte und zertifizierte Qualitätsprofil offen. Mitbewerbern ist das nicht möglich, weil wir mit einem Gebietsschutz arbeiten.

Leistungsbewertungen übergebener Bauherren sind belastbar und aussagefähig.

Das Qualitäts-Empfehlungsmarketing rund um dieses Portal baut auf Leistungsbewertungen übergebener Bauherren auf. Solche Inhalte sind belastbar, denn sie liegen in schriftlicher Form vor. Als soziale Beweise leisten sie, was Bauinteressenten von Qualitätsanbietern erwarten: Transparente, authentische Qualitätsaussagen!

Nutzenbilanz macht dieses Konzept wirtschaftlicher als jede alternative Akquisitionsform!

Das Vorgehen ist EFFIZIENTER UND WIRTSCHAFTLICH ATTRAKTIVER als Optionen aus dem Marketing-Mix. Die Kosten liegen in Höhe eines Messebesuches. Relativ machen sie sich erst in der vierten Stelle nach dem Komma bemerkbar. Da sich in unserem Konzept für das Marketing in Bauunternehmen alles um Qualität dreht, versteht sich von selbst, dass dieses ausschließlich Qualitätsanbietern vorbehalten ist.

Diese Marktdurchdringung und Imagesteigerung via Internet gab es bisher nicht!

Um die Referenzwirkung zu maximieren, wird mit sorgfältig ermittelten Qualitätsbewertungen aus Bauherrenbefragungen gearbeitet. Die Potenzialbefragungen führt das ifb Institut GmbH durch. Die schriftlich vorliegenden Befragungsergebnisse werden zertifiziert. Das beinhaltet, dass unsere Kunden mit konkreten, aussagefähigen Prüfdokumenten ausgestattet und gefunden werden.

 

(Abbildung: Eine professionelle Qualitäts-Berichterstattung führt zu besten Plätzen bei Google & Co.!) 

Qualitätsberichterstattung via digitaler Veröffentlichung.

Diese werden im BAUHERREN-PORTAL veröffentlicht. Via Online-Marketing folgen Berichterstattungen in PR-Portalen, Blogs, Foren und in sozialen MedienBauinteressenten profitieren unmittelbar. Sie bekommen konkrete Einsicht in das Qualitätsprofil unserer Kunden. Die Transparenz generiert ein gutes Gefühl. Sie gibt Sicherheit und schafft Grundvertrauen. Das wiederum verfehlt seine Wirkung nicht!

Über das Qualitätsprofil eine Alleinstellung in der Neukundengewinnung belegen!

Ein solches Konzept ist für Baubetreuer und Bauträger die Speerspitze der Akquisitionsstrategie. Veröffentlichungen generieren wichtige, qualitative Nutzenaspekte.

Die SICHTBARE ABGRENZUNG MIT ALLEINSTELLUNG IM WETTBEWERBSUMFELD gehört dazu.

Jeder unserer Kunden ist Spitzenanbieter seiner Verkaufsregion.

Was unsere Qualitätsgemeinschaft auszeichnet ist, dass jeder unserer Kunden ein Spitzenanbieter ist. Wir fördern deren Marktaktivitäten mit professionellen Mitteln und Maßnahmen. Ist Ihr Unternehmen ein Spitzenanbieter? Dann informieren Sie sich! Die Wirtschaftlichkeit des Konzeptes wird Sie verblüffen! Immerhin wartet eine Alleinstellung auf Sie! 

Empfehlungs- und Bewertungsmarketing macht Bauherren zu Umsatz- und Verkaufsförderern.

Im Zentrum unseres Konzeptes steht das Qualitätssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT". Das findet sich auf der Startseite auf der Homepage unserer Bauträger und Baubetreuer-Kunden. Es ist direkt mit deren individuellen Qualitätsseiten im BAUHERREN-PORTAL verlinkt. Eine professionelle Kommunikation via Online-PR rundet die Vorgehensweise ab.

BAUHERREN-PORTAL: Klasse statt Masse, Qualität statt PR.

Im BAUHERREN-PORTAL geht es NICHT um Werbung! Qualitätsfakten sind das Thema, nicht etwa Meinungen über Qualität! Ohne Hintertürchen! Unsere Qualitätspartner sind nachgewiesen gut! Wie gut, das bestimmen deren Bauherren. Anhand seriös bei ihnen eingeholter Befragungen kommt ihre Qualitätsbewertung zustande.

(Abbildung: Die Ergebnisse dieser Prozesskette vergessen Bauinteressenten nicht!) 

 

Zufällige Empfehlungen durch eine klare Empfehlungsstrategie ersetzen.

Diese Art des Qualitäts-Empfehlungsmarketing ersetzt zufällige Empfehlungen durch eine strukturierte, strategische Vorgehensweise. Qualität steht über Allem! Der Weg zur ALLEINSTELLUNG ist nicht weit. Er besteht aus vier Bausteinen:

  1. Befragung
  2. Auswertung
  3. Zertifizierung
  4. Berichterstattung

Damit gehen wir einen eindeutig Kunden-orientierten Weg und geben Qualität ein unverwechselbares Profil!

IM NETZ BESCHREIBEN SICH VIELE ALS SPITZENANBIETER.

AUF DIE MEISTEN TRIFFT DAS IN DER PRAXIS NICHT ZU!

Für das Marketing eines Bauunternehmens, egal ob Bauträger oder Baubetreuer, hat das Konsequenzen. Qualitätsanbieter legen Wert auf ihre positive Abgrenzung zum Wettbewerb. Um diese zu erreichen, bedarf es aber eines Umdenkens. Weg von technischen Details. Hin zu Bauherrenerfahrungen. Über Kundenbewertungen, die von Bauherren stammen, ist eine ideale Abgrenzung möglich!

Berichterstattung effektiver und kostengünstiger Weg zur Steigerung des Qualitäts-Image. 

Dieser Weg über Online-Berichterstattung ist wirkungsvoll und kostengünstig. Eine generiert eine erkennbare Differenzierung mit allen Vorteilen für Image, Alleinstellung, Marktdurchdringung, Bekanntheit und Umsatz. Bauunternehmen, die ihn mitgehen, verlieren keine Bauaufträge aus Preisgründen. Unser Konzept unterstützt sie sogar darin, bessere Preise zu erzielen. Qualitativ schwächere Wettbewerber haben das Nachsehen.

Nachhaltige Bauqualität generiert Neukunden und Auftragszuwachs.

Das Marketing in Bauunternehmen sollte Qualitätsleistungen mehr Beachtung schenken. Innerhalb des Wettbewerbs müssen diese besser gekennzeichnet und sichtbarer herausgehoben werden. Das genau ist unser Ansatz!

 

(Abbildung: Die Vorteile einer Zusammenarbeit beinhalten viele Nutzenkomponenten!)

Um diesen zu realisieren, haben wir mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH dieses Qualitäts-Empfehlungsmarketing-Konzept entwickelt. Im Zentrum steht das BAUHERREN-PORTAL.

UNSER ZIEL: ABSATZ-, UMSATZ- UND ERTRAGSSTEIGERUNG BEI SPITZENANBIETERN!

Im BAUHERREN-PORTAL vermitteln Leistungsbewertungen von Spitzenanbietern den Qualitätsunterschied. Für diese entsteht ein USP im Marktumfeld. Das bewirkt eine nachhaltige Alleinstellung mit Qualitätsmerkmalen. Die Portalinformationen lassen Bauinteressenten sofort erkennen, was ihnen wichtig ist:

  • Vertrag & Sicherheit: Gegeben.
  • Baukosten & Gesamtbudget: Im Rahmen.
  • Architektur & Planung: Professionell.
  • Bauleitung & Ausführung: Fachgerecht.
  • Bemusterung: Bedarfsgerecht.
  • Wünsche & Anforderungen: Erfüllt.
  • Erwartung & Versprechen: Eingehalten.
  • Bauzeiten-Plan: Im Rahmen.
  • Restarbeiten & Mängelbeseitigung: Abgearbeitet.
  • Ordnung auf der Baustelle: Vorbildlich.
  • Feedback der Zusammenarbeit: Ausgezeichnet.
  • Marken-Versprechen: Eingelöst!

So grenzen wir qualitätsbewusste Bauunternehmen mit individuellen Qualitäts- und Serviceinformationen bis zur Alleinstellung im Marktumfeld ab!

BAUHERREN-PORTAL: MIT QUALITÄT ÜBERZEUGEN!

Mehr zum Konzept und einzelnen Leistungen erfahren Sie HIER.

EMPFEHLUNGSMARKETING: KÖNIGSWEG FÜR MARKE UND IMAGE

Umsatz- und Ertragssteigerung im Hausbau durch Qualitäts-Bewertungsmarketing.

Das BAUHERREN-PORTAL legt den Fokus auf repräsentative Befragungen. Authentische Leistungsbewertungen sind erste Wahl, wenn es um glaubwürdige Qualitätsbeweise geht. Dadurch verhelfen wir Qualitätsanbietern zu mehr Profil im Markt! Unsere Kunden sind ausgesuchte Fertig- und Massivhaus-Hersteller, Bauträger und Baubetreuer. 

In ihrer Region nehmen diese eine führende Stellung ein. Wir bauen diese noch aus, indem wir sie zu erkennbaren Spitzenanbietern machen. Sie genießen eine Sonderstellung in Form des vereinbarten Gebietsschutzes.

Qualitäts-Empfehlungsmarketing ist die Zukunft! 

Die zur Qualitätskommunikation entwickelte Vorgehensweise bezeichnen wir als QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING. Es rundet das Marketing in Bauunternehmen auf ideale Weise ab.

Was authentisch, objektiv, repräsentativ und transparent ist, ist glaubwürdig und seriös!

Seriosität, Transparenz und Glaubwürdigkeit der Qualitätsergebnisse dominieren im Gesamtkonzept. Gründlich recherchierte und zertifizierte Ergebnisse können ohne Bedenken veröffentlicht werden. Deren Zusammensetzung ist schließlich im Detail nachvollziehbar. So stärken wir gezielt die Auftragsakquisition unserer Qualitätsanbieter.

Ganz wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass das ifb Institut keine vertraglichen oder wirtschaftlichen Verbindungen zu geprüften oder zu prüfenden Bauunternehmen unterhält.

Königsweg zur Absatz- und Umsatzsteigerung: Bauinteressenten gute Qualität einzigartig vorstellen.

Inhaltlich geht es NICHT um Werbung oder allgemeine Unternehmens-PR! Das überlassen wir anderen. Es geht ausschließlich um geprüfte Qualitätsbewertungen und Qualitäts-Berichterstattung. Für das Marketing in Bauunternehmen gibt es keinen wirtschaftlicheren Weg zur Erreichung einer Spitzenstellung im Marktumfeld!

 

(Abbildung: Stabilität der interne Leistungsfaktoren im Periodenvergleich!)

 

Qualitätsfanatiker schaffen die Zulassung zum BAUHERREN-PORTAL.

Es ist nicht übertrieben, dass nur solche Bauunternehmen im BAUHERRENPORTAL vertreten sind, die von "Qualitätsfanatikern" geführt werden. Diese vertreten die Meinung, dass Bauunternehmen schon aus eigenem Interesse eine Potenzialbefragung anfertigen lassen sollten. Einen besseren Weg zur Ermittlung von Stärken und Chancen gibt es nicht!

Erst bei Bestätigung einer überdurchschnittlichen Bauherrenzufriedenheit erfolgt Listung.

Mit der Potenzialbefragung ist keine automatische Listung im BAUHERREN-PORTAL verbunden! Erst bei Vorliegen einer überdurchschnittlichen Bauherren-Zufriedenheitsquote wird ein Qualitätsanbieter zur Aufnahme zugelassen.

Kundenbewertungen generieren bessere Absatzzahlen und steigern Durchschnittsumsatz.

Glaubwürdige Kundenbewertungen, so zeigen es Hotel- und Urlaubsportale, liegen im Trend! Sie fördern Positionierung, Absatz und Umsatz auf besondere Art. Ihr Beitrag zu mehr Transparenz gibt potenziellen Käufern ein Sicherheitsplus. Offenheit wird mit Aufträgen belohnt. Das ist wichtig für die Akquisitionsstrategie. Ohne Vertrauen in die Sicherheit des Gesamtprozesses läuft nichts bei Bauinteressenten!

Sichtbare Differenzierung und Abgrenzung im Wettbewerbsumfeld sorgt für mehr Ertrag.

Das BAUHERREN-PORTAL ermöglicht eine saubere Differenzierung von Qualitätsleistungen im Wettbewerbsumfeld. Innerhalb des Marketings generiert sie ein sichtbares Qualitätsprofil. Das ist das besondere Abgrenzungsmerkmal. Wettbewerber werden ausgeschlossen, da Gebietsschutz gewährt wird.  

Es geht nicht um ein paar Empfehlungen, sondern um ein Empfehlungskonzept!

In der Praxis des Fertig- und Massivhaus-Baus sind "professionelle" Empfehlungskonzepte nur sporadisch auszumachen. Vielmehr wird Empfehlungsmarketing auf mündliche Empfehlungsgesuche reduziert. Eine Visitenkarte zu verteilen reicht aber nicht. Mehr als die Belohnung für die Empfehlung ist dem Marketing und Vertrieb in Bauunternehmen bisher allerdings nicht eingefallen!

 

(Abbildung: Es geht immer darum, im Kopf des Kunden zu sein!) 

Empfehlungsmarketing, wie wir es verstehen, lebt von einer Strategie. Diese beginnt beim Endkunden. Der Aufwand, mit Bauherrenbefragungen zu arbeiten, wird durch den Erfolg überkompensiert.

Glaubwürdige Vorgehensweise findet viel Zustimmung bei Bauinteressenten.

Die Vorgehensweise kommt bei Bauinteressenten an. Sie ist glaubwürdig, verständlich und aussagekräftig. Das Internet ermöglicht ein Maximum an Kommunikation. Dadurch erzielen unsere Kunden eine hohe Marktdurchdringung. Das hat Vorteile für ihre Bekanntheit und das Qualitätsimage ihrer Marke.

Klassische Werbung durch innovative Maßnahmen wirkungsvoll ersetzen.

Die genannten Effekte ermöglichen den Verzicht auf weniger effektive Werbung. Solche Budgets können, ohne einen einzigen Bauinteressenten zu verlieren, eingespart werden. Das ist ein erheblicher, betriebswirtschaftlicher Vorteil!

Qualitätsprofile im Haus- und Wohnungsbau generieren nachhaltige Umsatzerfolge!

Qualitäts-Empfehlungsmarketing ist keineswegs das Mittel der Wahl, wenn Umsätze nicht mehr laufen! Es ist ein Königsweg in Zeiten, in denen Werbemittel schneller veralten, als sie gedruckt sind. Heute gelten Baumessen schon als erfolglos, bevor der Messestand steht. Imagebroschüren werden ein zweites Mal nur noch zur Entsorgung in die Hand genommen! Aus dem teuren Katalog werden ein paar Seiten herausgerissen, bevor er zu seinen Kollegen im Müll landet! 

Bewertungen von Bauherren sind Speerspitze für nachhaltigen Akquisitionserfolg.

Es ist effektiv, Bauinteressenten mit aussagefähigen Leistungsbewertungen zu überzeugen. So werden profitable Bauaufträge gewonnen! Die Alternative ist, sie über Kampfpreise zu erobern. Dass dies zu Lasten der Marge geht, ist bekannt.

Differenzierung und Abgrenzung von Bauqualität für den Anbieter selbst schwierig.

Die scharfe Qualitätsdifferenzierung über die Firmenhomepage ist schwierig. Es schwingt immer ein "Glaubwürdigkeitsproblem" mit. Bauinteressenten sind "gebrannte Kinder". Aus ihrer Sicht könnten die Erfahrungen selektiert oder getürkt sein. Selbstdarstellungen ohne authentische Nachweise lösen grundsätzlich Zweifel aus.

Kostengünstige Differenzierung über die wichtigsten Qualitätsparameter.

Mit unserem Konzept verhält es sich anders! Über repräsentative, authentische Bauherrenbewertungen wird eine saubere Differenzierung zum Wettbewerb erzeugt. Diese ist glaubwürdig, wirkungsvoll und kostengünstig. Dafür steht das Institut für Bauherrenbefragungen!

Empfehlungsmarketing geht von übergebenen, erfahrenen Bauherren aus.

Im Zentrum unseres Qualitäts-Empfehlungsmanagements steht das BAUHERREN-PORTAL. Hier erfolgt die sichtbare Abgrenzung über Qualitätsprofile. Ausgedrückt wird das durch die Bauherren- bzw. Kundenzufriedenheit. Zu erkennen ist das zum Beispiel bei der SCHLÜPMANN BAUKULTUR GmbH oder der WEGENER MASSIVHAUS GmbH.

Soziale Beweise über Bauherren sind eine Orientierungs- und Entscheidungshilfe.

Der soziale Beweis Gleichgesinnter ist für Bauinteressenten eine wichtige Entscheidungshilfe. Bei unseren Qualitätsanbietern verleiht er eine Sicherheit, die Wettbewerber nicht bieten können. Altkunden waren vor der Vertragsunterschrift selbst Bauinteressenten. Sie hatten die gleichen Sorgen, Nöten und Ängste. Sie waren ebenso verunsichert. Deshalb sind sie wertvolle Berater für Bauinteressenten. Zunächst als Orientierungshilfe, später zur Entscheidungsfindung.

 

(Abbildung: Klare Botschaft unseres BAUHERREN-PORTALS an alle Bauinteressenten!)

 

Marke und Image in der Neukundengewinnung deutlicher vom Wettbewerb abgrenzen! 

Wichtig ist, Qualität glaubwürdig aus dem Marktumfeld herauszuheben. Über seriös ermittelte Qualitätsprofile geht das! Bauinteressenten, die an unseren Berichterstattungen zweifeln, können sich jederzeit melden. Wir können zu jeder von uns veröffentlichten Leistung den vollständigen Beweis antreten!

Qualitätsberichterstattung gleicht einer Kommunikationsoffensive.

Mit der Veröffentlichung der Resultate geht das Marketing in Bauunternehmen in eine Kommunikationsoffensive. Das Internet macht es möglich, neue Vorteile zu generieren. Die Marktdurchdringung generiert eine schnelle Verbreitung der Qualitätsbewertungen. Das beschleunigt die Gewinnung neuer Bauaufträge nachweislich. 

Stellen wir Ihnen mal ein paar Fragen:

  • Sind Sie ein Qualitätsfanatiker?
  • Wo steht Ihr Unternehmen im Vergleich zu Ihren Haupt-Wettbewerbern?
  • Ist Ihre Qualitätsleistung im Marktumfeld von außen klar erkennbar?
  • Ist die deutliche Mehrheit Ihrer Bauherren mit Ihren Leistungen zufrieden?
  • Wollen Sie eine Punktlandung in der Neukunden-Akquisition machen?

Nutzen Sie Ihr Potenzial! Zeigen Sie Ihren Bauinteressenten, dass Ihre Mitarbeiter und Fachhandwerker gute Arbeit leisten. Belegen Sie, dass ihre Bauherren mit Ihren Leistungen zufrieden sind! Sichern Sie sich die Pole-Position im Marktumfeld!

Preisschlachten eignen sich nicht, um profitable Aufträge zu generieren.

Aufträge über den Preis zu gewinnen ist keine Alternative! Sie darüber zu verlieren zeigt, dass Ihre Qualität nicht professionell genug kommuniziert wird! Lassen Sie nicht zu, dass Ihr Wettbewerber Ihnen zuvorkommt! Eine Alleinstellung wird auch bei uns nur einmal vergeben. Mehr zu Leistungen und Kosten erfahren Sie HIER.

VON VERGEBLICHEN ABGRENZUNGSVERSUCHEN ZUR EXKLUSIVEN ALLEINSTELLUNG

ALLEINSTELLUNG IM MARKTUMFELD DURCH BEWERTUNGSMARKETING VON BEDEUTUNG.

Qualität und Service gehören bei Spitzenanbietern zu den Schlüsselkompetenzen. Sie sind wesentliche Differenzierungsmerkmale. Nur mit diesen ist ein echter USP zu erzielen. Dieser vereinfacht die Akquisition neuer Bauinteressenten erheblich. Das Marketing in Bauunternehmen sollte auf Sicherheit in Qualitäts- und Servicefragen aufbauen. Die Bewertung erlebter Sicherheit über Bauherren ist mit Nichts vergleichbar!

Absatz- und Umsatzsteigerung in der Auftragsgewinnung hängen an weichen Faktoren.

Technische Qualität spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Für die Auftragsgewinnung sind weiche Faktoren wie Zusammenarbeit, Betreuung, Kommunikation oder Verlässlichkeit wichtiger!

BAUHERREN-PORTAL: Bewertungsplattform mit einzigartigen Qualitätsinformationen.

Das BAUHERREN-PORTAL ist die einzige echte Qualitäts-Plattform für Bauträger und Baubetreuer im Haus- und Wohnungsbau. Kein anderes Portal enthält derart hochwertige Informationen. Es wurde eigens für Qualitätsanbieter entwickelt und enthält diese Parameter.

Über das BAUHERREN-PORTAL mit Alleinstellung zur Absatz- und Umsatzsteigerung!

Im BAUHERREN-PORTAL grenzen sich gute Bauunternehmen über ihre Qualitätsprofile ab. Bauinteressenten können die Unterschiede zu Wettbewerbern sofort und sicher erkennen.

Wenn alle das Gleiche tun, können Bauinteressenten nicht differenzieren!

Anbieter-Homepages gleichen sich aus Interessenten-Sicht immer mehr an. Aufbau, Design, Struktur und Inhalt, Vorteile in Service, Technik, Bauweise etc. Alles wird kopiert!

Das führt dazu, dass nahezu jeder Anbieter für sich reklamiert, ein Spitzenanbieter zu sein. Zu einem solchen gehört allerdings eine hohe Kundenzufriedenheit! Genau diese können die Wenigsten belegen. Aus unserer Erfahrung nicht einmal einer von zwanzig.

Mit Kundenzufriedenheit in der Neukundengewinnung Absatz steigern und Ertrag verbessern.

Unser Empfehlungsmarketing und Referenzmanagement konzentriert sich auf die Kundenzufriedenheit. Das ist deutschlandweit einzigartig! Bei uns erzielt jeder Qualitätsanbieter aus Sicht seiner Bauinteressenten eine Top-Position. Bauinteressenten vergleichen diese, aber einen zweiten Anbieter werden sie im relevanten Marktumfeld nicht finden. Dafür sorgt der Gebietsschutz.

Qualitätsbewertungen von Bauherren machen den entscheidenden Unterschied!

Woran soll ein Bauinteressent Unterschiede zwischen Wettbewerbern erkennen? Diese zu ergründen überlassen Anbieter meist dem ersten Kontakt. Dazu muss es aber erst einmal kommen!

Die Anbahnung eines Bauauftrages beginnt weit vor dem ersten Kontakt!

Für das Marketing in Bauunternehmen beginnt die Auftragsanbahnung im Internet. Das ist weit vor dem Erstkontakt. Deshalb sollten Qualitätsmerkmale bereits im Netz den Unterschied zu Mitbewerbern repräsentieren. Das erleichtert Bauinteressenten die Kontaktaufnahme. Das nachstehende Schaubild macht das deutlich: Wem eine 96%-ige Empfehlungsquote bescheinigt wird, erzielt in allen Referenzbereichen beste Werte!

(Abbildung: Wer solche Bewertungen bekommt, bekommt auch die besten Kontakte!)

Eine nachhaltige Abgrenzung im Wettbewerb bedarf der Glaubwürdigkeit.

Wir wissen aus unseren Vertriebscoachings, wie eine glaubwürdige Abgrenzung zu erreichen ist. Und wir wissen, wie diese im Internet gefunden wird. Aus diesen Erkenntnissen wurde dieses Empfehlungs- und Referenzkonzept entwickelt. Top-Qualität guter Bauunternehmen steht hier im Vordergrund des Außenauftrittes. Diese verdient den ersten Platz in der Akquisition qualifizierter Bauinteressenten!

Mit Qualitätssicherung die Qualitätsleistung halten und fördern.

Das Institut für Bauherrenbefragungen GmbH betreibt Qualitätssicherung. Diese beinhaltet, dass übergebene Bauherren nach erfolgter Abnahme befragt werden. Das sichert die Aktualität der Statusbewertung. Außerdem fördert diese Vorgehensweise den Qualitätsgedanken im Marketing für Bauunternehmen. 

Akquisitionsmarketing auf höchstem Niveau generiert mehr Umsatz und profitable Erträge.

Schriftliche Befragungen von Bauherren generieren ein aussagefähiges Qualitätsprofil. Dieses wird zertifiziert, um es danach im Internet zu veröffentlichen.

 

 

(Abbildung: Unübersehbare Qualitätsberichterstattung!)

 

Diese Vorgehensweise liegt im Trend, ist kostenmäßig überschaubar und schlägt jede Alternative.

Wer nicht mit besten Qualitätsaussagen im Netz vertreten ist, kann nicht erster Sieger sein!

Das Internet spielt im Marketing für Bauunternehmen eine unübersehbare Rolle. Bauinteressenten googeln immer! Ob am Anfang, in der Mitte oder vor dem Auftrag. Was sie recherchieren, sind vertrauensbildende Informationen. Sie suchen ihr Plus an Sicherheit. Das brauchen sie, um sich zur Kontaktaufnahme zu motivieren.

Zur rechten Zeit mit den richtigen Informationen am rechten Ort sein!

Deshalb ist es ein eindeutiger Vorteil, im Netz mit relevanten Informationen zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle gefunden zu werden. Dann werden Leistungen mit Bauaufträgen belohnt.

Bauherren verkörpern Authentizität und Glaubwürdigkeit von Befragungen.

Schriftliche Leistungsbewertungen sind authentisch und glaubwürdig. Das ist insbesondere der Fall, wenn diese repräsentativ sind. Dann haben sie eine starke Beweiskraft. Wir kennen das zum Beispiel von Hotel- und Urlaubsportalen. Qualitätsbewertungen erzielen eine individuelle, einmalige AbgrenzungDiese kann von Marktbegleitern weder kopiert noch imitiert werden.

Qualitäts-Empfehlungsmarketing sit ein USP mit hoher Nutzenbilanz!

Für unsere Kunden ist das ein USP mit vielen Akquisitionsvorteilen. Image, Marktdurchdringung, Internetpräsenz, Neukundenakquisition, Auftragslage. Alles verbessert sich. Auch deswegen, weil Mitbewerber diesen Vorteil nicht haben!

Das garantiert der Gebietsschutz, den wir unseren Qualitätspartnern gewähren. 

Referenzmanagement generiert Adresszuwachs mit Absatz- und Umsatzsteigerung. 

Qualitätsleistungen enden nicht mit deren einmaliger Ermittlung! Mit dem Status beginnt die laufende Qualitätssicherung. Diese beinhaltet permanente Bauherrenbefragungen nach jeder erfolgten Abnahme.

Permanente Qualitätskontrolle mit System.

Das ifb Institut pflegt solche Werte in die Qualitätssicherungs-Datenbank unserer Kunden ein. Bauinteressenten können sicher sein, dass Qualitätsbewertungen von diesen aktuell sind. Die Wiederholung der Statuszertifizierung erfolgt automatisch nach einem Jahr.

Wer als Bauinteressent die Ergebnisse sieht, kommt an der Kontaktaufnahme nicht vorbei.

Wenn Bauinteressenten im BAUHERRENPORTAL recherchieren, kommen sie an einer Kontaktaufnahme zu unseren Kunden nicht vorbei. Zusätzlich veröffentlichen wir zertifizierte Qualitäts- und Serviceleistungen auf PR-Portalen, in Blogs, Foren und in den sozialen Medien. Diese sind mit dem BAUHERRENPORTAL verlinkt. Für das Marketing in Bauunternehmen bedeutet dies, dass die Akquisition qualifizierter Bauinteressenten aufgewertet wird.

Wenn Unterschiede in der Anbieterqualität deutlich zu erkennen sind, ist das Ziel erreicht.

Unsere Qualitäts-Partner zeigen transparent, was sie ihren Bauherren bieten können. Das ist eine von Bauherren bestätigte Spitzenqualität, die sie sichtbar von anderen Anbietern unterscheidetMehr zum Konzept und einzelnen Leistungen erfahren Sie HIER.

Erfolgreiches Marketing in Bauunternehmen orientiert sich vor allem am Entscheidungsverhalten von Bauinteressenten. Aus diesen sollen schließlich neue Bauherren werden!

Es ist wichtig, die Ausgangsposition eines Bauinteressenten nachzuvollziehen.

Um deren Entscheidungsprozess zu verstehen ist es ratsam, sich auf deren Stuhl zu setzen. Alles beginnt im Moment ihrer Entscheidung. Der Wunsch, ein neues Haus zu bauen oder eine neue Wohnung zu kaufen, löst diese aus.

Es geht immer um qualifizierte Bauinteressenten, nicht um Nachfrager!

Ab hier werden Anfrager zu qualifizierten Bauinteressenten. Diese beginnen bald mit ihrer Recherche nach möglichen Bau-Partnern. Zunächst ist die Suche eher unstrukturiert. Das ändert sich, wenn die Vorstellungen präziser werden. Dann registrieren sie alles, was sich um ihre Favoriten herum tut. Genau hier können sie mit klaren Qualitätsbotschaften abgeholt werden.

 

(Abbildung: Das kann ein in Frage kommender Bauinteressent nicht ignorieren!)

 

Als Anbieter von Anfang an mit differenzierenden Qualitätsinformationen auftreten.

Sie bekommen Empfehlungen aus dem privaten oder beruflichen Umfeld. Hier oder dort lesen und hören sie dabei nicht nur Positives. Wichtig ist für sie, ob sich ein Bauunternehmen mit Qualitätsinformationen positiv vom Wettbewerbsumfeld abgrenzt.

Qualifizierte Bauinteressenten mit Qualitätsinformationen bedienen und sich absetzen!

Das Recherche-Verhalten qualifizierter Bauinteressenten läuft wie folgt ab: Wenn erste geeignete Anbieter ausgesucht wurden, recherchieren sie weiter. Zusätzlich verfallen sie dem Bautourismus. Wochenlang lassen sie sich in Baugebieten von schönen Häusern inspirieren. Sie führen erste Gespräche, sammeln Kataloge.

Schöne Häuser faszinieren, Qualitätsinformationen überzeugen!

Schöne Häuser faszinieren sie und bestätigen ihren Bauwunsch. Dennoch recherchieren sie regelmäßig neue Anbieter, weil sie den Richtigen noch nicht gefunden haben. Erst dann beginnen sie, konkreter vorzugehen. Sie suchen aussagefähige Hausbau-Erfahrungen. Das sind Empfehlungen, Referenzen oder Bauherrenbewertungen, die eine mögliche Vorentscheidung bestätigen.

Mehr Absatz, mehr Umsatz und mehr Ertrag mit einer erfolgreichen Marketingstrategie!

Bevor sie beim Fachberater am Tisch sitzen, haben sie eine Wegstrecke mit Höhen und Tiefen hinter sich. Diese ist geprägt von ernüchternden Erlebnissen, Verwunderungen, Enttäuschungen, Überraschungen und oft genug von mangelnder Professionalität!

Interessenten, die nicht abschließen, sind immer noch unsicher.

Daraus entsteht eine echte Verunsicherung. Interessenten, die nicht abschließen, sind schlicht UNSICHER! Mit Sicherheitsbelegen wie Bauherrenbewertungen könnten Bauunternehmen das schnell kompensieren.

Wir unterstützen Bauinteressenten dabei, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Parallel nehmen sie konkretere Recherchen zu allen in Frage kommenden Bauunternehmen auf. Sie versuchen, unter aus ihrer Sicht gleichwertigen Häuslebauern ihren Favoriten zu identifizieren. Das bedeutet, sie beginnen damit, die "Spreu vom Weizen" zu trennen. 

Nach erfolgter Vorauswahl bleiben regelmäßig etwa 3-5 Anbieter über.

Wenn Ihr Bauunternehmen die Vorauswahl übersteht, liegt es auf Augenhöhe mit 3 - 5 Wettbewerbern. Deren gut gestalteten Homepages, Musterhäuser und Kataloge gefallen möglicherweise besser als Ihre. Bis hierhin konnte allerdings kein vorausgewählter Anbieter Qualitätsunterschiede vermitteln.

Bauinteressenten, die nichts über Ihr Unternehmen finden, suchen andere Anbieter.

Nun wird abseits der Homepages nach Informationen gesucht. Bauinteressenten besuchen Portale. Sie lesen Blogs, surfen in den sozialen Medien etc.

(Abbildung: Über das Qualitätssiegel gelangen Interessenten von der Homepage ins BAUHERREN-PORTAL!)

Für die erfolgreichere Akquisition sind Erlebnisberichte ehemaliger Bauherren jetzt wichtig. Unternehmen, die das verstanden haben, stehen am Ende oben in der Favoritenliste.

Nach erfolgter Vorrecherche kommt die Konzentration auf die Favoriten.

Die Informationen, die Bauinteressenten aus dem Netz zum Beispiel über Homepages bekommen, sind meist subjektiv. Vielfach geht es um anonyme Einzelmeinungen. Diese sind nicht aussagekräftig. Sie taugen nicht für eine Differenzierung.

Bauinteressenten geben in der Recherche nicht auf. Immer wieder versuchen vor allem Bauinteressentinnen, bessere Einschätzungen zu ihren Favoriten zu finden. Damit beginnt die Konzentration auf regelmäßig 2 - 3 Anbieter. Wenn Ihr Bauunternehmen jetzt nicht dabei ist, ist der Bauauftrag verloren!

USP generiert Absatz- und Umsatzerfolg in der Entscheidungsphase der Akquisition.

Favoriten werden nicht anhand von Homepages, Katalogen oder Messeauftritten beurteilt. Qualitätsinformationen abseits dieser Instrumente spielen eine Rolle! An dieser Stelle führt belegbare Qualität zu einem Vorsprung, ja sogar zu einem echten USP!

Bauinteressenten stoßen in der qualifizierten Recherche auf das BAUHERREN-PORTAL.

Bauinteressenten stoßen in der konkreten Phase regelmäßig auf das BAUHERREN-PORTAL. Hier finden sie unsere Qualitätspartner. Jeder unserer Kunden wird mehr als 50 Mal im Monat mit durchweg langen Verweilzeiten besucht!

 

(Abbildung: Gute Qualität braucht eine einzigartige Bühne!)

Im Portal kommt das Qualitätssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT" ins Spiel. Das haben Bauinteressenten auf der Anbieterhomepage angeklickt. Es ist direkt mit der entsprechenden Partnerseite im BAUHERREN-PORTAL verlinkt. Hier finden sie, was sie benötigen!

Absatz-, Umsatz- und Ertragssteigerung durch Qualitäts-Empfehlungsmarketing.

Es gibt keine wirkungsvollere Darstellung von Qualität als belastbare Bauherrenerfahrungen. Befragte Bauherren haben alle Prozesse mit ihrem Hausanbieter durchlebt. Für Bauinteressenten ist nichts glaubwürdiger als der Qualitäts-Bonus, den sie generieren. Er ist Basis für das wirkungsvollste Marketing in Bauunternehmen.

BAUHERREN-PORTAL: Aktuell, repräsentativ, authentisch, seriös, umfassend!

Damit Bauinteressenten die Kontaktaufnahme leicht fällt, werden im Bauherrenportal umfassende, authentische Leistungsbewertungen zur Verfügung gestellt. Solche und ähnliche Informationen suchen sie übrigens zu allen Anbietern.

Empfehlungen verblassen, wenn die Bauqualität nicht zu erkennen ist.

Auch zu Unternehmen, die ihnen empfohlen wurden. Diese sind durch die Empfehlung zunächst im Vorteil. Das ändert sich, wenn alternative Anbieter bessere Qualitätsinformationen bereitstellen.

Wer ein Plus an Sicherheit bieten kann, bleibt auch nicht außen vor.

Bauinteressierte suchen einen Kompetenzvorteil und das PLUS AN SICHERHEIT. Das bleibt so, bis am Ende ein Vertrag unterschrieben wird. Bei unseren Kunden werden sie fündig!

In der konkreten Recherche nach Qualitätsinformationen kombinieren Bauinteressenten Schlüsselbegriffe. Die wichtigsten solcher Keyword-Kombinationen bestehen aus einer Verbindung des Anbieter-Namens mit aussagefähigen Schlagworten. Das sind Begriffe wie Bauherren, Zufriedenheit, Referenzen, Bewertungen, Erfahrungen, Qualität oder Empfehlungen.

PR-Arbeit mit Suchmaschinen-optimierten Texten und Schlüsselbegriffen.

Bauinteressenten gehen deshalb so akribisch vor, weil sie unnötigen Enttäuschungen aus dem Weg gehen wollen. Unsere Online-PR-Arbeit über die BAUHERRENreport GmbH berücksichtigt das. Sie sorgt dafür, dass unsere Kunden mit relevanten Treffern sicher gefunden werden. Das sieht dann zum Beispiel so aus wie in diesem PRESSEBERICHT.

Qualität ist, was übergebene Bauherren davon berichten.

Reale Hausbauerfahrungen haben für das Marketing in Bauunternehmen einen besonderen Stellenwert. Deshalb ist es wichtig, damit den Unterschied zu Wettbewerbern aufzuzeigen. Im BAUHERRENPORTAL geschieht das. Neutrale, objektive Informationen sind hier ein strategischer Vorteil, wie auch dieser PRESSEBERICHT zeigt.

Wer am Ende in Sachen Transparenz die Nase vorne hat, gewinnt das Rennen!

Unsere Kunden erfüllen den Transparenzanspruch ihrer Bauinteressenten. Alles, was deren Marktbegleiter an dieser Stelle nicht vorweisen können, erfüllt den gewollten Zweck. Es grenzt ihre Unternehmen sichtbar vom Wettbewerb ab. Und das bereits lange vor dem Erstkontakt.

 

(Abbildung: Hinter diesem Qualitätssiegel stehen ausnahmslos Spitzenanbieter!)

 

Umsatzsteigerung im Fertighausbau: Interessenten suchen aussagefähige Qualitätsprofile.

Wenn Ihr Bauunternehmen erste Wahl sein will, sollte es mit aussagefähigen Leistungsbewertungen im Netz gefunden werden. Wenn nicht, bekommen Sie möglicherweise nicht einmal die Chance, ein Erstgespräch zu führen. Dann werden Sie auch kein Angebot abgeben. Das bedeutet, dass Ihr Bauunternehmen aus dem Rennen ist!

Qualitätsinformationen werden BEmerkt und GEmerkt!

Bauinteressenten merken sich genau, von wem welche Qualitätsinformationen angeboten werden. Sie rufen diese immer wieder auf. Sie speichern sie ab, drucken sie aus oder archivieren diese.

Akquisitionsstrategie mit authentischen Bauherrenbewertungen verbessern.

Unsere Kunden überzeugen mit repräsentativen, authentischen Bauherrenbewertungen. Sie nutzen diesen Qualitäts- und Image-Vorsprung für ihre glaubwürdige Abgrenzung. Sie wissen, dass reale Leistungsbewertungen keinem Bauinteressenten entgehen. Für das Marketing in Bauunternehmen sind diese durch Nichts zu ersetzen!

Bauinteressenten suchen ihr Plus an Sicherheit in möglichst vielen Belangen.

Im BAUHERREN-PORTAL finden Bauinteressenten, was sie suchen: Das Plus an Sicherheit bei geprüften Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen. Wir bringen Spitzenanbieter mit Suchmaschinen-gestützter Berichterstattung und Empfehlungs-Marketing auf Basis gesicherter Qualitäts-Informationen im Internet auf die vordersten Plätze. So gelangen diese in den Fokus sich orientierender Bauinteressenten.

Kundenbewertungen sind soziale Beweise erster Ordnung!

Stellen Sie sich vor, Sie wollen ein Verbindungskabel vom Handy zum Computer kaufen. Im Internet fänden Sie den gesuchten Artikel mehrmals vom gleichen Hersteller. Einmal ist er teurer, aber mit einer Spitzenbewertung zensiert. Das zweite Mal ist er deutlich preiswerter, allerdings ohne Bewertung.

Sie kaufen den Artikel bei dem Verkäufer, der Ihnen sicherer erscheint. Dafür zahlen Sie auch den höheren Preis! Denn nur hier können Sie davon ausgehen, dass Sie bekommen, was Sie bestellen!

 

(Abbildung: Bewertungen sind längst gewohnter Alltag geworden!)

 

Akquisitionsstrategie: Bereits im Vorfeld Grundvertrauen aufbauen.

Bauen auf Vertrauen ist das Leitmotiv unseres BAUHERREN-PORTALS! Das ist, was die Verhaltenspsychologie als SOZIALEN BEWEIS bezeichnet. Dieser generiert das erforderliche Vertrauen für die Gewinnung neuer Bauherren. 

Menschen treffen Kaufentscheidungen auf Basis der Bewertungen Gleichgesinnter. Je seriöser und nachvollziehbarer diese sind, desto glaubwürdiger sind sie!

Seriöse Bewertungen sind im Netz eine Seltenheit.

Im Internet sind seriöse Bewertungen von Bauträgern und Baubetreuern regelmäßig nicht oder sehr selten zu finden. Eine Ausnahme bildet unser BAUHERREN-PORTAL. Es wurde eigens zu diesem Zweck, gemeinsam mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH, entwickelt.

Anonyme Qualitätsinformationen kann jeder im Netz einstellen!

Was sie an anderen Stellen finden, sind meist anonyme Informationen. Das sind regelmäßig wenig aussagefähige Einzelmeinungen. Frisierte Halbwahrheiten, Fakes oder bezahlte Bauherrenblogs.

Absicherung des Primärbedürfnisses Sicherheit hat in der Akquise höchste Priorität.

Dabei wollen Bauinteressenten nur ihr Bedürfnis nach Sicherheit befriedigen. Um genau dies zu ermöglichen, bestücken wir das BAUHERREN-PORTAL mit belastbaren Qualitätsbewertungen. 

MIT KEINER ANDEREN MASSNAHME IM REFERENZMARKETING ERZIELEN BAUUNTERNEHMEN EINE VERGLEICHBARE ABGRENZUNG! DIE VORTEILE SIND GEWALTIG, DIE KOSTEN GÜNSTIGER ALS BEI ALLEN ANDEREN ALTERNATIVEN!

Qualitätsinformationen mit PR-Berichterstattung kombinieren!

Die geprüfte Bauherrenzufriedenheit in Kombination mit PR-Maßnahmen nennen wir Qualitäts-Empfehlungsmarketing. Dieses hat für Bauinteressenten einen nachgewiesen hohen Stellenwert. Das beweisen mittlerweile mehr als 100.000 jährliche Zugriffe auf unser BAUHERREN-PORTAL.

Ehemalige Bauherren wissen, was sie an ihrem Bauunternehmen gehabt haben. Das wiederum vermitteln sie Bauinteressenten auf direktem, digitalem Weg über das BAUHERREN-PORTAL. So nimmt dieses Einfluss auf den Verkaufserfolg in Bauunternehmen.

Permanent in Prüfung: Aktueller und effektiver geht Qualitätssicherung nicht!

Das BAUHERREN-PORTAL nutzt den Zusammenhang zwischen Qualitätssicherung und PR-Management. Unsere Spitzenanbieter stehen bei jeder relevanten Keyword-Kombination im Netz auf den ersten Plätzen. Und das mit hoch-relevanten Qualitätsinformationen!

Reserviertes Qualitäts- und Empfehlungsmarketing für Spitzenanbieter.

Unser Empfehlungsmarketing setzt auf die Zufriedenheit von Bauherren. Diese beinhaltet automatisch alle Vertragserfüllungskriterien. Mit der Bauherrenzufriedenheit wird das Sicherheitsbedürfnis von Bauinteressenten qualifiziert bedient. 

Die Zulassungskriterien des ifb Institutes schließen aus, dass wir für jedes Bauunternehmen tätig werden können.

(Abbildung: Eine 80%-ige Bauherrenzufriedenheit ist Zugangsvoraussetzung für die Zertifizierung!)

Seriosität erfordert eine repräsentative, vollständige Bauherrenbefragung.

Das Prozedere ist so aufgebaut, dass alle übergebenen Bauherren aus einem exakt definierten Zeitraum schriftlich befragt werden. Sie alleine bewerten das Leistungsprofil ihres Bauunternehmens.

Erst wenn ein absolut repräsentativer Rücklauf vorliegt, wird ausgewertet.

Die Ergebnisse werden ab einer repräsentativen Rücklaufquote ausgewertet. Anschließend wird zertifiziert. Bei Erreichen einer Zufriedenheitsquote von 80% wird das Vertrauenssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT" verliehen. Damit ist die Zulassung zum BAUHERREN-PORTAL verbunden.

Direktverlinkung des Gütesiegels von der Homepage in das BAUHERREN-PORTAL.

Ein Klick auf dieses Vertrauenssiegel, und der Bauinteressent landet auf der individuellen Partnerseite im BAUHERREN-PORTAL. Diese enthält Qualitätsinformationen in Form der Sternebewertung und ausführlicher Prüfdokumente. Eine individuelle Qualitätsurkunde mit relevanten Notenbewertungen rundet das Bild ab. Diese Informationen werden kostenlos zur Verfügung gestellt. 

Sterne-Bewertung im BAUHERREN-PORTAL lässt Bauqualität ad hoc erkennen.

So bekommen Bauinteressenten ohne Umwege konkrete Qualitätsaussagen! Die Qualitätsurkunde und der ausführliche Prüfbericht machen das möglich.

Der Unterschied zu anderen Bewertungsverfahren besteht darin, dass wir nicht elektronisch bewerten lassen. Das ist uns einfach zu unsicher. Wir wollen verbindliche, authentische Bewertungen aus schriftlichen Befragungen. Nur diese sind wirklich glaubwürdig in der Akquisition einsetzbar. Die hohe Investition der Bauherren in spe hat ein solches Vorgehen verdient!

Steht ein Bauunternehmen auf einem exponierten Platz, wird es dort Keiner verdrängen!

Wenn Interessenten erfahren, wie zufrieden Bauherren sind, kann das Marketing in Bauunternehmen viele Vorteile generieren. Wenn alle es wüssten, würden solche Unternehmen keinen Bauinteressenten mehr an Wettbewerber verlieren. Erst recht nicht, wenn deren Qualität und Service schlechter sind!

BAUHERREN-BEWERTUNGSPORTAL: Garant für reproduzierbare Qualitätsleistungen.

Leistungsbewertungen sind für neue Bauinteressenten der Garant für reproduzierbare Qualität. Diese steht für mehr Sicherheit. Verbindlich eingeholte Referenzen sprechen da eine überzeugende Sprache. Einzige Voraussetzung ist, dass die Qualität stimmt, ohne Wenn und Aber! Mehr zum Konzept und einzelnen Leistungen erfahren Sie HIER.

Absatz- und Umsatzsteigerung mit unverwechselbarem Qualitätsauftritt im Marktumfeld!

Wir garantieren unseren Bauträger und Baubetreuer-Kunden die unverwechselbare Abgrenzung vom Marktumfeld. Das schaffen wir nach erfolgter Zertifizierung in jedem einzelnen Fall!

Um im BAUHERREN-PORTAL aufgenommen zu werden, bedarf es einer Qualität, die sich über die Bauherren-Zufriedenheit definiert. Liegt diese nach repräsentativer Befragung der Bauherren über 80%, hat sie den Grenzwert erreicht. Sie wird als überdurchschnittlich eingestuft. Das Bauunternehmen wird in Folge zur Aufnahme in das BAUHERRENPORTAL zugelassen.

Auszeichnung vom ifb Institut nur bei überdurchschnittlich guten Leistungsbewertungen.

Damit wird es vom ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH mit dem Vertrauenssiegel "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit" ausgezeichnet. Alle weiteren Prozesse konzentrieren sich auf dieses Qualitätssiegel, das auf der Startseite der Anbieterhomepage steht.

Qualitätssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT": Hier ist Qualität anzutreffen!

Das Qualitätssiegel steht als Symbol für überdurchschnittliche, nachgewiesene Qualität. Es ist das Zugpferd in der Akquisition und bereichert das Marketing in Bauunternehmen auf besondere Art.

(Abbildung: Wenn auf der Homepage dieses Siegel steht, steckt ein Qualitätsanbieter dahinter!)

Kein Markensiegel im Haus- und Wohnungsbau bietet eine annähernde Informationsqualität. Kein Portal im deutschen Bauwesen veröffentlicht derart konkrete Qualitätsinformationen. Die Präsenz im BAUHERREN-PORTAL ist für Bauinteressenten somit ein echtes Plus an Sicherheit. Denn diese umfasst die gesamte, bewertete Leistungspalette des jeweiligen Anbieters.

Individuelle Qualität sollte auf Anhieb in der Außendarstellung erkannt werden.

Im Außenauftritt unserer Kunden wird deren Qualitätspositionierung durch das Vertrauenssiegel "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit" sichtbar. Dieses ist direkt in das BAUHERREN-PORTAL verlinkt.

Egal, ob Anbieter aus Lauenau, Bad Oeynhausen, Wunstorf, Seelze, Peine, Salzgitter, Isernhagen, Helmstedt, Wolfsburg, Göttingen, Kassel, Fulda oder Bad Kissingen, Delmenhorst, Kiel, Wilhelmshaven, Bremerhaven, Flensburg, Elmshorn, Lübeck, Lüneburg, Soltau, Schneverdingen, Oldenburg, Cloppenburg oder Vechta kommen. Wir arbeiten bundesweit!

Leistungsbeurteilungen unserer Qualitätsanbieter werden sicher gefunden!

Qualifizierte Bauinteressenten finden Qualitätsinformationen schnell. Zum Beispiel über Keyword-Kombinationen. Mit diesen suchen sie regelmäßig nach glaubwürdigen LeistungsbewertungenDas zeigen die Besuchszahlen von Blogs oder Foren. Leider finden Bauinteressenten hier neben Werbung meist nur anonyme Einzelmeinungen. Diese sind keineswegs aussagekräftig und nur in seltensten Fällen authentisch!

Bauinteressenten googlen alles rund um ihre Favoriten.

Gesucht wird aber in jedem Fall! Bauinteressenten googlen ihre Favoriten mit gezielten Schlüsselbegriffen immer wieder. Die Informationen zur "Geprüften Bauherren-Zufriedenheit" können ihnen deshalb nicht entgehen.

Besseres Akquisitionskonzept im Haus- und Wohnungsbau generiert Umsatzsteigerung!

Das Vertrauenssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT" ist ein Blickfang auf der Homepage unserer Kunden. Es hebt deren Spitzenstellung auf den ersten Blick hervor. Und es animiert zum Klick. Der führt unmittelbar zu detaillierten Qualitätsinformationen.

(Abbildung: In unseren Blogs werden die Qualitätsprofile unserer Kunden ebenfalls herausgehoben!)

Ermöglicht wird das durch die direkte Verlinkung von der Homepage auf die individuelle Partnerseite im Bauherren-Portal. Die BESTENLISTE verschafft jedem unserer Kunden eine Pole-Position im Marktumfeld. Mehr zum Konzept und einzelnen Leistungen erfahren Sie HIER.

Wenn Qualitätsaussagen transparent sind, sorgt das bei Bauinteressenten für ein gutes Gefühl. Damit gibt das Marketing in Bauunternehmen seinen Bauinteressenten mehr Sicherheit zur Vorbereitung der Entscheidung.

Akquisitionsstrategie mit Absatz- und Umsatzsteigerung im Fertighaus- und Massivhaus-Bau.

Unser BAUHERREN-PORTAL unterstützt die Gewinnung qualifizierter Bauinteressenten. Es fördert und unterstützt das Qualitätsimage und das Empfehlungsgeschäft unserer Bauträger und Baubetreuer-Kunden. 

Bauinteressenten stoßen durch zusätzliche Veröffentlichungen bereits bei den ersten Recherchen auf deren Leistungsbewertungen. Wir positionieren Qualitäts- und Service-Leistungen dort, wo sie hingehören: Auf die vorderen Plätze in den Suchmaschinen!

Unsere Qualitätspartner stehen in der Neukundenakquise auf der Pole-Position.

Mit dieser Form des Qualitäts-Empfehlungsmarketing ist die beste Ausgangs-Position, die Pole-Position, verbunden. Deshalb gewinnen unsere Kunden das Rennen um den nächsten Auftrag! Deren repräsentative Qualitäts-Botschaften werden über Berichterstattungen im Netz verbreitet. Durch das eigene Marketing im Bauunternehmen ist das nicht glaubwürdiger zu realisieren.

Qualitätsinformationen müssen leicht verständlich sein!

Jeder Bauinteressent kann auf Anhieb die Qualitätsleistungen unserer Kunden nachvollziehen. Er wird sich deren Botschaften merken. Sie sind seine Referenz in der Suche nach Sicherheit. Deshalb sind sie für seine Entscheidungsfindung von Bedeutung. Bei Mitbewerbern hingegen sucht er diese vergeblich. Wir arbeiten mit einem exklusiven Gebietsschutz!

Im BAUHERREN-PORTAL gibt es nur Top-Performer. 

Im BAUHERREN-PORTAL finden Interessenten nur Bauunternehmen, die aus Sicht ihrer Bauherren hohe Qualitätsanforderungen erfüllen. Referenz-Bauherren sind es, die aus normalen Anbietern Top-Performer ihres Marktumfeldes machen. Deren Kundenzufriedenheit ist für Bauinteressenten das Einzige, was wirklich zählt!

ifb Institut: Substanz entscheidet!

Der wesentliche Unterschied unseres Vertrauens-Siegels "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT" zu allen anderen Gütesiegeln besteht in der Substanz. Die Tiefe und die Qualität repräsentativer Bewertungen finden Sie an keiner anderen Stelle!

Spitzenanbieter haben ihre individuellen Webseiten im BAUHERREN-PORTAL.

Innerhalb des Portals legen wir für TOP-Performer eigene Webseiten an. Diese exklusive Bühne steht nur geprüften Bauunternehmen zur Verfügung. Auf dieser Partnerseite können Bauinteressenten alle Informationen kostenfrei abrufen. Ohne Gegenleistung! Namen oder Adressdaten werden nicht verlangt.

Gütesiegel für transparente Qualitätsleistungen.

Das Gütesiegel "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit" ist ein Symbol für Transparenz und Glaubwürdigkeit. Schriftlich eingeholte, authentische Bauherrenbewertungen garantieren das. Diese generieren die erforderliche Aufmerksamkeit!

Untersuchungs- und Befragungskriterien an Bedürfnissen der Bauinteressenten orientiert.

Die Untersuchungsparameter bieten Bauinteressenten und unseren Qualitäts-Partnern einen Mehrwert. Dieser besteht für Bauinteressenten aus dem Plus an Sicherheit. Sicherheit aus Qualitätsinformationen, die sie zur Entscheidungsvorbereitung benötigen.

Profit für Bauunternehmen ist mannigfaltig.

Unsere Kunden profitieren vor allem vom Zugewinn an Qualitätsimage. Dazu kommen die deutliche Abgrenzung, die Marktdurchdringung und die Steigerung ihrer Bekanntheit mit entsprechender Internet-Präsenz. Die verbesserte Qualitätsposition macht die Gewinnung hochqualifizierter Interessenten möglich.

 

(Abbildung: Fakten, die andere Konzepte Bauunternehmen nicht bieten können!)

 

BAUHERREN-PORTAL: Bewertungsplattform als Königsweg im Haus- und Wohnungsbau.

Die aktuell bewertete Kundenzufriedenheit ist der Königsweg für das erfolgreiche Marketing im Bauunternehmen. Davon profitiert jede Akquisitions-Strategie. Schauen Sie sich die Bewertungen der von uns geprüften Hausbau-Partner an!

Das BAUHERREN-PORTAL führt aus diesem Grunde nur Unternehmen, die eine Spitzenposition einnehmen. So zum Beispiel Baupartner aus Heidelberg, Heidenheim, Würzburg, Bamberg, Bayreuth, Nürnberg, Aschaffenburg, Augsburg, Ingolstadt, Pforzheim, Karlsruhe, Saarbrücken, Trier, Kaiserslautern, Neustadt a.d. Donau oder München. Wir arbeiten bundesweit!

Bauqualität ist nicht gleich Bauqualität. Wir lassen diese von Bauherren definieren.

Qualität ist noch lange nicht gleich Qualität! Glaubten Bauinteressenten dem Marketing in Bauunternehmen, gäbe es nur Qualitätsanbieter in der Fertighaus- und Massivbau-Landschaft. Deshalb ist es für tatsächliche Qualitätsanbieter wichtig, sich signifikant von schwächeren Mitbewerbern abzuheben. Erst dann besetzen sie eine Spitzenposition im Marktumfeld.

Umsatz- und Absatzsteigerung durch Neukunden im Haus- und Wohnungsbau.

Unsere Partner sind solche Spitzenanbieter. Sie werden über das BAUHERREN-PORTAL und unsere PR-Arbeit im Netz effektiv als solche positioniert. Deren Leistungsbewertungen stechen aus dem übrigen Angebot hervor. Sie werden von Bauinteressenten gelesen und verifiziert. Das von uns zertifizierte Qualitätsprofil hält jeder Überprüfung stand! Deshalb ist mit dieser eine Absatz- und Umsatzsteigerung von mehr als 10% möglich.

Ein Klick genügt, um detaillierte Qualitätsinformationen zu erhalten.

Bauinteressenten aus Magdeburg, Burg, Stendal, Berlin, Potsdam, Teltow, Stahnsdorf, Brandenburg oder Rathenow genügt ein einziger Klick, um den Download zu aktuellen Informationen unserer Kunden zu starten. Dazu gehören Prüfbericht, Zertifzierungs- bzw. Qualitäts-Urkunde und Presseveröffentlichungen.

Suchbegriffe führen schnell zu relevanten Qualitätsprofilen.

Die PR-Berichte mit Details zu Bewertungen unserer Baupartner finden Bauinteressenten auch über alle gebräuchlichen Suchbegriffe im Netz.Zusätzliche Verlinkungen führen zu den PARTNER-HOMEPAGES. Auf denen steht das Vertrauenssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT". Das erzeugt als solches bereits die nötige Aufmerksamkeit. So wird heute Empfehlungsmarketing gemacht!

Unsere Partner stehen mit ihren Referenzen im Fokus eines jeden Interessenten.

RollUp

Zu den Vorteilen der Zusammenarbeit gehört die Steigerung der Gesamtattraktivität des Unternehmens. Diese wird durch die konkrete Einlösung des Markenversprechens generiert.

Empfehlungsmarketing schafft eine wirksame Abgrenzung.

Das Marketing mit Qualitätsaussagen ist der erfolgreichste Weg zur aktiven Abgrenzung von Mitbewerbern. Kein anderer Weg ermöglicht einen derartigen Akquisitionserfolg. Gerne können Sie sich hierzu mit unseren Kunden austauschen. Deren Ansprechpartner finden Sie HIER.

Bauqualität zu veredeln ist nur mit unserem Konzept konkurrenzlos möglich!

Qualitätsinhalte auf transparente Art für die Akquise einzusetzen liegt bei Baubetreuern wie Bauträgern im Trend. Gütesiegel und Portale dafür gibt es in Hülle und Fülle. Deren Wertigkeit in Sachen Qualitätsaussagen schrumpft bei genauerem Hinsehen allerdings regelmäßig. Am Ende haben sie keine Aussagekraft!

Bewertungsportale: Auf Substanz achten!

Es lohnt also, bei Portalen genauer auf Substanz zu achten. Am Ende entscheidet der Mehrwert bzw. Nutzen für Bauinteressenten. Darum geht es uns! Mehr zum Konzept und einzelnen Leistungen für das Marketing in Bauunternehmen erfahren Sie HIER.

Gekonntes Empfehlungsmarketing ist mehr als ein Belohnungsscheck!

Es bedarf schon einiger Ideen, um ein strukturiertes und funktionierendes Qualitäts-Empfehlungsmarketing zu entwickeln. Die strategische Planung sorgt in unserem Konzept für dessen einzigartige Umsetzung.

Empfehlungsmarketing: Berichterstattung über von Kunden bewertete Qualität.

Das Besondere ist die Verschmelzung von Kundenorientierung, Qualitätssicherung, Empfehlungsmarketing und effektiver PR-Berichterstattung. Mit dieser gelingt es unseren Kunden, bei allen relevanten Keyword-Recherchen ganz vorne in allen Suchmaschinen zu stehen.

 

 

(Abbildung: Keyword-optimierte Qualitäts-Berichterstattung auf allen Kommunikationskanälen!)

Alle digitalen Möglichkeiten werden genutzt, flankiert von Offline-Maßnahmen.

Absatz- und Umsatzsteigerung im Hausverkauf durch Qualitäts-Empfehlungsmarketing.

Repräsentative Leistungsbewertungen generieren zuverlässige Qualitätsinformationen. Für die Akquisitionsstrategie in Bauunternehmen, ob Bauträger oder Baubetreuer, ist das wichtig. Uns geht es darum, diese in den Fokus qualifizierter Bauinteressenten zu rücken. 

Die einmalige Umsetzung gelingt durch vier Schritte, wobei das ifb Institut die ersten drei übernimmt:

  1. Schriftlich-verbindliche Befragungen übergebener Bauherren.
  2. Repräsentative, aussagefähige Rückerfassung.
  3. Zertifizierung der Bauherren-Zufriedenheit.
  4. Qualifizierte Berichterstattung über die erzielten Ergebnisse.

Schwächere Mitbewerber über Qualitätsinformationen Absatz und Umsatz abnehmen.

So entsteht ein Empfehlungsmarketing im Bauunternehmen, das per Gebietsschutz reserviert ist. Schwächeren Mitbewerbern bleibt es versagt. Referenzen in dieser Qualität können diese also nicht toppen!

Die Spitzenleistungen unserer Qualitätspartner werden im Netz gestreut. Potenzielle Bauherren nehmen so deren Qualität sicher wahr. Qualifizierte Bewertungen lassen sofort erkennen, von welchem Kaliber ein Qualitätsanbieter ist. Detaillierte Qualitäts-Informationen zeigen schon vor Akquisitionsbeginn den relevanten Unterschied zum Wettbewerb.

Bauinteressenten, die Sicherheit suchen, werden zu Qualitätsanbietern geführt. 

Die kostenfreie Bereitstellung aller Informationen ist mit einem Sicherheitsvorteil für Bauinteressenten verbunden. Das ist uns ein besonderes Anliegen und deshalb ein wichtiges Merkmal des BAUHERREN-PORTALs! Das Prinzip ist wirkungsvoll wie einfach. Bauinteressenten, die Sicherheit suchen, werden zu Bauunternehmen geführt, die Sicherheit bieten!

Privatkundengeschäft im Fertig- und Massivhaus-Bau genießt besondere Priorität.

Ein besonderer Schwerpunkt ist der private Haus- und Wohnungsbau. Bauinteressenten als Laien sind hier den Profis ausgeliefert. Mehr dazu erfahren Sie in unserem BLOG. Dieser setzt sich u.a. mit Referenz- und Empfehlungsmarketing im Fertig- und Massivhausbau auseinander.

Die Spitzenleistungen guter Bauunternehmen verdienen eine klare Kennzeichnung.

Die Zufriedenheit der Bauherren kann angesichts des Risikos, das einen Bauinteressenten erwartet, nicht deutlich genug hervorgehoben werden. Deshalb veröffentlichen wir detaillierte Qualitätsinformationen unserer Qualitätspartner. Für Bauinteressenten ist das ein echter Vorteil.

Eine Qualitätsphilosophie, die gelebt wird, ist an Bauherren-Bewertungen erkennbar!

An der Qualitätsleistung wird deutlich, ob eine Qualitätsphilosophie gelebt wird. Bei guten Bauunternehmen wird sie in die Tat umgesetzt. Dass dies geschieht, ist eine Frage der Einstellung der Geschäftsleitung. Diese prägt das Verhalten von Mitarbeitern und Handwerkern.

Gute Bauunternehmen haben regelmäßig homogene, gute Bewertungen.

An der Homogenität der Leistungsbewertungen unserer Kunden ist zu erkennen, wie gut ihnen dies gelingt. Deshalb werden sie mit unserem Qualitätssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT" ausgezeichnet. Das ermöglicht auch ihre Kennzeichnung als Qualitätsanbieter.

 

(Abbildung: Diese Qualitätsleistung findet ganz sicher Beachtung!)

 

Was unsere geprüften Qualitätspartner vor allem auszeichnet, ist deren Qualitätssicherung. Diese wird in Form der Befragung eines jeden aktuell übergebenen Bauherrn realisiert. So wird das Qualitätsmanagement ständig aktualisiert. Der Qualitäts-Kreislauf wird mit jedem Bauvorhaben geschlossen! Im Bauwesen ist das nicht selbstverständlich. Nicht bei Fertighäusern und auch nicht bei Massivhaus-Herstellern!

Die absolute Transparenz des gesamten Prozesses ist gewährleistet.

Die durch Leistungsbewertungen entstehende Transparenz ermöglicht, aussagefähige Ergebnisse zu veröffentlichen. Dadurch verstärken wir die Akquisitions-Erfolge unserer Qualitäts-Partner. Im Bauherren-Portal und über professionelle PR-Arbeit streuen wir Qualitätsinformationen im Netz. Auch in relevanten, sozialen Medien.

Das BAUHERREN-PORTAL ist eine exklusive Qualitätsbühne für Spitzenanbieter.

Den Qualitätsleistungen unserer geprüften Qualitäts-Partner als Markenanbieter bieten wir mit dem BAUHERREN-PORTAL eine eigene Bühne. Hier stehen diese unter Gleichgesinnten aus anderen Regionen. Von hier gelangen Qualitätsaussagen direkt zu neuen Bauinteressenten. Das hat sich jeder unserer Kunden aus Sicht seiner Bauherren mehr als verdient. 

Mehr zum Konzept und einzelnen Leistungen erfahren Sie HIER.

Zu unseren Qualitätsanbietern mit geschütztem Verkaufsgebiet gehören unter anderem EURO MASSIV BAU GMBH, WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GMBH, PLAN-CONCEPT MASSIVHAUS GMBH, WEGENER MASSIVHAUS GMBH, GRUND INVEST GMBH & CO. KG, MEISTER BAU TELTOW GMBH, ÖKOWERT PLANPROJEKT GMBH & CO. KG, EIGENHEIM.FABRIK GMBH, OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT GMBH, SCHLÜPMANN BAUKULTUR GMBH, VARWICK ARCHITEKTUR, VERFUSS GMBH BAUUNTERNEHMUNG, MHB STUMM GMBH, ROTH BAU GMBH, KREATIV MASSIVHAUS GMBH, PICK PROJEKT GMBH, EKB MASSIVHAUS GMBH und IDEA DEIN HAUS GMBH.

IN EIGENER SACHE

UNSER QUALITÄTS-MARKETING VIA INTERNET BESTEHT AUS AUTHENTISCHEN

BAUHERREN-EMPFEHLUNGEN ZU GEPRÜFTEN BAUUNTERNEHMEN.

Wichtigster Maßstab für uns ist die repräsentativ eingeholte Bauherrenzufriedenheit.

Um diese bei Bauträgern und Baubetreuern zu ermitteln, wird eine schriftliche Potenzialbefragung übergebener Bauherren durchgeführt. Diese ist Voraussetzung für eine Zusammenarbeit.

Hohe Bauherrenzufriedenheit lässt hohe Servicequalität erwarten.

Liegt die Bauherrenzufriedenheit über 80%, dürfen Bauinteressenten eine überdurchschnittliche Qualitäts- und Serviceleistung erwarten. Der Bau-Profi nutzt diesen Input für seine Akquisitionsstrategie. Für das Marketing in Bauunternehmen ist das eine Bereicherung!

Zulassungsvoraussetzung im BAUHERREN-PORTAL: Ausreichend zufriedene Bauherren.

Die Bewirtschaftung und Pflege der Plattform "BAUHERREN-PORTAL" obliegt der Gütegemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem Institut für Bauherrenbefragungen GmbH. Letzteres organisiert, analysiert und zertifiziert die Befragungsergebnisse. Der BAUHERRENreport übernimmt die Veröffentlichung. So wird die Akquisition neuer Bauinteressenten sinnvoll und Ziel-gerichtet unterstützt.

BAUHERRENPORTAL: Ausnahmslos für Spitzenanbieter.

Um Bauinteressenten alle entscheidungsrelevanten Leistungsbewertungen zur Verfügung zu stellen, wurde das BAUHERRENPORTAL entwickelt. Dieses erfüllt eines der wichtigsten Ziele, indem es das geprüfte Qualitätsprofil von Spitzenanbietern neuen Bauinteressenten vorstellt.

Ein Bewertungsportal sollte eine klare Orientierungs- und Entscheidungshilfe sein.

Für Bauinteressenten ist das BAUHERREN-PORTAL eine Orientierung und Unterstützung auf der Suche nach ihrem Spitzenanbieter. Das Plus an Sicherheit, das Bauinteressenten von unseren Qualitäts-Anbietern bekommen, bietet kein anderes Unternehmen in der Region. Und sie können jedes Detail überprüfen.

 

(Abbildung: Das Siegel wird von der Homepage direkt verlinkt auf die Ergebnisse des Unternehmens!) 

 

Dieses Vorgehen generiert deutliche Vorteile für die AKQUISTION. Eine wirkungsvolle ABGRENZUNG von IMAGE und MARKE wird erzielt. Die MARKTDURCHDRINGUNG wird gesteigert, was die BEKANNTHEIT erhöht. Der EINGANG an QUALIFIZIERTEN ADRESSEN steigt außerdem.

Was will ein Qualitätsanbieter mehr, als die Nummer 1 in seinem regionalen Marktumfeld zu sein?

Mehr zu unserem Konzept und einzelnen Leistungsbausteinen finden Sie HIER.

Auszug unserer Qualitätsanbieter:

Bauunternehmen mit überzeugender Qualitäts-Performance sind zum Beispiel die PICK PROJEKT GMBH, IDEA DEIN HAUS GMBH, EURO MASSIV BAU GMBH, WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GMBH, PLAN-CONCEPT MASSIVHAUS GMBH, EKB MASSIVHAUS GMBH, KREATIV MASSIVHAUS GMBH, ROTH BAU GMBH, GRUND INVEST GMBH & CO. KG, MEISTER BAU TELTOW GMBH, ÖKOWERT PLANPROJEKT GMBH & CO. KG, OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT GMBH, WEGENER MASSIVHAUS GMBH, SCHLÜPMANN BAUKULTUR GMBH, VARWICK ARCHITEKTUR, EIGENHEIM.FABRIK GMBH, VERFUSS GMBH BAUUNTERNEHMUNG. 

 Schöpfen Sie Ihre Vorteile als Bauträger oder Baubetreuer aus.

Sichern Sie sich eine Alleinstellung in Ihrem Verkaufsgebiet!

Unverzüglich profitieren: 021 32 - 99 50 453.

Das Team der BAUHERRENreport GmbH