Vorteile jetzt nutzen:

telefonkontakt

industriepreis-best-of-2015-bhr

Newsletter / Know How-Brief von BAUHERRENreport

Bauherren-Portal Banner

hinweis-bauherren-portal-2Unser Bauherren-Portal,
Ihr Mehrwert!

hier klicken

 

 

ifb siegel gold 2018 Permanent in Prüfung

Logo-HP-2

HANDWERKERreport Banner

 

offensive-gutes-bauen

BAUHERRENreport-VideoVideoPlayer-BHR

Download
Imagebroschüre

Imagebroschuere

topb-fachbeitraege
schatten-banner

Ihr Mehrwert besteht aus zusätzlichen Bauaufträgen und einer Qualitäts-Alleinstellung

Unsere Kunden stehen in ihrer Verkaufsregion auf der Pole-Position. Sie sind die Nummer 1. aus Sicht ihrer Bauinteressenten. Damit sind sie Benchmark in ihrem Marktumfeld. Das wiederum steht für stetige Absatz- und Umsatzsteigerungen, bessere Erträge und viele qualitative Vorteile.

DAS IST DER MEHRWERT, DEN WIR BAUUNTERNEHMEN BIETEN.

DIESER IST MIT KEINER ANDEREN MASSNAHME ZU ERREICHEN.

Auch in den Unternehmen unserer Kunden waren deren Vertriebs- und Marketing-Verantwortliche ständig auf der Suche nach besseren Abgrenzungsmöglichkeiten! Im Qualitäts-Empfehlungsmarketing haben sie diese gefunden. Die qualitativen Vorteile sind überzeugend, die Kosten geringer als bei allen anderen Optionen, die das Marketing in Bauunternehmen bereithält.

Bauqualität braucht eine eigene Bühne

Unternehmen, Marke, Markenpositionierung und Image brauchen Input, der einen deutlichen, Unterschied zum Wettbewerbsumfeld verkörpert.

 

Wenn Bauqualität im Mittelpunkt steht, ist es bis zum Empfehlungsmarketing nicht weit.

Mit herkömmlichen Marketingmaßnahmen ist das nicht zu leisten. Diese werden früher oder später abgekupfert oder nachgemacht. Die Vorgehensweise, die unser Qualitätsmarketing ausmacht, ist aus verschiedenen Gründen nicht kopierbar.

Überzeugende Vorteile für den Marktauftritt

Das Konzept, das mit einer Kundenzufriedenheitsbefragung beginnt, wurde ausschließlich für Qualitätsanbieter entwickelt, die einen Gebietsschutz eingeräumt bekommen. Mit individuellen Qualitätsprofilen generiert es eine Marktpositionierung, die mit keiner anderen Maßnahme zu vergleichen ist.

Zusätzliche Bauaufträge akquirieren: Entscheiden Sie sich für eine Alleinstellung mit USP

Die Vorteile: Das Image erfährt eine nachhaltige Stärkung, der Eingang an qualifizierten Interessenten steigt. Die digitale Marktdurchdringung sorgt für höhere Bekanntheit, der durchschnittliche Auftragswert und die Profitabilität verbessern sich. Diese Ergebnisse verdeutlichen den Unterschied zu herkömmlichen Marketingkonzepten.

Wir nennen diese Vorgehensweise Qualitäts-Empfehlungsmarketing.

Empfehlenswerte Qualität via Online-Marketing ist Qualitäts-Empfehlungsmarketing

Zunächst werden Bauherrenerfahrungen über eine repräsentative Potenzialbefragung erfasst. Diese fließen in ein professionelles Referenzmanagement ein. Bauinteressenten werden ganz einfach via Qualitätsaussagen erfahrener Bauherren von der Zusammenarbeit mit Qualitätsanbietern überzeugt.

BELASTBARES QUALITÄTSPROFIL SICHERT EINE EINZIGARTIGE ABGRENZUNG

Geschäftsführer im Hausvertrieb: Kundenbefragung strategisch einsetzen

Im Hausverkauf der Fertighaus- und Massivhaus-Anbieter machen viele Vertriebler vieles, aber im Grund machen alle das gleiche. Hausverkäufer setzen, sowohl digital als auch physisch, sehr ähnelnde Instrumente ein und wundern sich, warum keine echte Abgrenzung zum Wettbewerb gelingt, die nachhaltig ist.

Die Antwort: Es gelingt Bauinteressenten nicht gut genug, zwischen der Bauqualität einzelner Anbieter zu differenzieren.

Professionelle Kundenzufriedenheitsbefragung schafft Abhilfe

Die schriftliche Befragung von Bauherren ist das einzige und damit auch beste Mittel, die geleistete Bauqualität eines Bauträger oder Baubetreuers auf authentische Art über Testimonials verbindlich und glaubwürdig zu vermitteln.

Wichtigste Kennziffern: Bauherrenzufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft

Im Rahmen einer Kundenzufriedenheitsbefragung im Bereich Fertighaus oder Massivbau können viele Kriterien sehr detailliert abgefragt werden. Diese unterstützen den verantwortlichen Geschäftsführer in seiner operativen Unternehmensführung. Das geht von der Fachberatung über die Entwurfsplanung, von der Bauvorbereitung über die Bauausführung bis zur Übergabe und Abnahme.

Wichtiger noch als diese sind Parameter, die Bewertungen zur Qualität der Zusammenarbeit enthalten. Diese münden in der Bauherrenzufriedenheit und der Empfehlungsbereitschaft der Bauherren.

Mehr Bauaufträge gewinnen: Bauqualität ausloben

Klar, weil nicht jedes Fertig- oder Massivhaus-Unternehmen diese vorweisen kann. Im Gegenteil: Unserer Erfahrung nach sind es max. 2 oder 3 je Landkreis/Region. Da lohnt es sich definitiv als verantwortlicher Geschäftsführer darüber nachzudenken, wie das Bauunternehmen von allen anderen Anbietern abgegrenzt werden kann.

Über eine Kundenzufriedenheitsbefragung mit anschließender Veröffentlichung der Ergebnisse ist das leicht machbar.

Das erkennt jeder: Hier handelt es sich um einen verlässlichen Qualitätsanbieter.

Noch besser, wenn Bauinteressenten - wie im Falle einer Zusammenarbeit mit uns - eine Bauherrenzufriedenheitsbefragung in dieser Qualität beim Wettbewerber nicht finden.

Qualitätsgemeinschaft für mehr Transparenz im Bauwesen

Wir bilden mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH eine Gütegemeinschaft, die sich auf Kundenzufriedenheitsbefragungen im Bauwesen spezialisiert hat.

Kundenzufriedenheitsbefragung, Auswertung und Zertifizierung

Das ifb Institut realisiert professionelle, schriftlich-organisierte Bauherrenbefragungen. Liegen repräsentative Ergebnisse von den Bauherren vor, werden diese ausgewertet und mit aussagekräftigen Prüfdokumenten zertifiziert.

Einstellen der Prüfdokumente in das BAUHERREN-PORTAL

Ist diese Zertifizierung abgeschlossen, werden Prüfbericht und Qualitätsurkunde in der einzigen Bau-Qualitätsplattform Deutschlands veröffentlicht. Der Name: BAUHERREN-PORTAL. Bauinteressenten wird hier ein kostenloser Zugang zu den Details inkl. einem Download der Dokumente angeboten.

Verleihung Qualitätssiegel

Damit Bauinteressenten sicher im BAUHERREN-PORTAL landen, bekommen geprüfte Fertigbauer oder Massivhaus-Unternehmen ein Gütesiegel, das sie auf ihre Homepage stellen. Ein einziger Klick auf "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit", und Bauinteressenten landen direkt auf den Unternehmensseiten im BAUHERREN-PORTAL.

Qualitätsberichterstattung

Es folgt eine umfangreiche Veröffentlichung via PR-Qualitätsberichterstattung in den sozialen Medien, Foren und diversen Blogs. Das bewirkt eine ungeheure Durchdringung des Internet mit Qualitätsinformationen über das geprüfte Haus- bzw. Wohnungsbau-Unternehmen.

Qualitätssicherung

Um deutlich zu machen, wie wichtig die totale Kundenorientierung im Fertigbau oder Massivhaus-Bau heute ist, sollten Bauunternehmer zur Qualitätssicherung und Absicherung des Unternehmens eine systemische Kundenzufriedenheitsbefragung einführen. Diese eignet sich hervorragend, um die Qualität über eine extern-durchgeführte, permanente Kundenzufriedenheitsbefragung zu gewährleisten.

Bei diesem Verfahren, das vom ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH angewandt wird, wird jeder Bauherr unmittelbar nach erfolgter Abnahme seines Hauses nach seiner Zufriedenheit mit den Qualitätsleistungen des Bauträgers oder Baubetreuers befragt.

Die Antworten kommen zeitnah und geben dem Unternehmer die Möglichkeit, entsprechend schnell einzuschreiten. Außerdem werden sie direkt in den Folgeaudit für das kommende Jahr eingearbeitet.

Die Orientierung an den Interessen der Bauinteressenten hat Vorfahrt

Die größte Bedeutung für Bauinteressenten haben im Konzept folglich Bauherren. Deren verbindlichen Qualitätsbewertungen schließen wir uns an! Derart ermittelte Qualitätsprofile sind transparent, aussagefähig und glaubwürdig. Deshalb veröffentlichen wir sie auf dem eigens dafür entwickelten BAUHERREN-PORTAL und via Online-PR. Das hat es in dieser Ausprägung und Professionalität noch nicht gegeben. Weder im Fertig-, noch im Massivhaus-Bereich.

Qualitäts- und Serviceleistungen einzigartig positionieren

Diese Vorgehensweise sorgt dafür, dass Qualitäts- und Serviceleistungen einzigartig im Markt positioniert und präsentiert werden. Unsere Qualitätsanbieter sind Benchmark, die kein Bauinteressent übersieht! Ihr Qualitätsprofil löst Sog aus. Sog auf ein Sicherheitsplus bei Anbietern, die es zu kontaktieren lohnt.

Es gibt nur einen Grund, nicht mit uns zu arbeiten: Zu wenig zufriedene Bauherren.

Unsere Kunden genießen eine Gebiets-Alleinstellung. Deren Wettbewerber können diese Vorgehensweise also nicht kopieren. Gute Bauunternehmen haben derzeit keine Absatz- oder Umsatzsorgen. Dennoch können sie bei einer Zusammenarbeit eine Umsatzsteigerung im zweistelligen Bereich einplanen. Unsere Arbeit mit der Kundenzufriedenheits-Befragung zielt in erster Linie auf Marke und Unternehmensimage.

Umsatz- und Gewinnsteigerung durch belastbares Qualitätsprofil

Das gelingt über ein belastbares Kompetenzprofil. Das Qualitätsimage erhält damit ein Gesicht. Zusätzlich bekommt es eine spürbare Aufwertung. Die Marktdurchdringung, die über virales Online-Marketing generiert wird, steigert massiv die Bekanntheit.

Alles zusammen führt dazu, dass Preisdiskussionen zugunsten profitabler Bauaufträge abnehmen. Die Anzahl qualifizierter Anfragen steigt. Unsere Qualitätsanbieter haben das beste Qualitätsimage. Bauunternehmen können ihre Qualitätsleistungen selbst nicht besser und glaubwürdiger kommunizieren.

Seit über 20 Jahren arbeiten wir mit Bauunternehmen an deren Verkaufsentwicklungen. Immer waren wir auf der Suche nach besseren Differenzierungsmerkmalen für den Außenauftritt. Marketingagenturen wurden verschlissen, Konzepte getestet. Es wiederholte sich die Erkenntnis, dass diese für eine echte Alleinstellung nicht reichten. Zu diesem Schluss kamen wir, weil der Wettbewerb sie imitieren konnte.

Mit einzigartigem Qualitätsprofil Absatz- und Umsatzsteigerung generieren

Eigene Möglichkeiten wurden in Betracht gezogen. Schließlich haben wir unser eigenes Konzept zur ERFOLGREICHEN UND NACHHALTIGEN ABGRENZUNG entwickelt. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der nachgewiesenen Zufriedenheit übergebener Bauherren. Wenn diese mit einer öffentlichen Berichterstattung verbunden wird, ist das unschlagbar.

Bewertungen übergebener Bauherren sind glaubwürdige Zeugnisse

Keine Marketing-Option generiert ein derart glaubwürdiges und vermittelbares Kompetenzprofil. Wenn Befragungen authentisch belastbar sind, werden diese von Bauinteressenten ernst genommen. Immerhin handelt es sich um Zeugnisse Gleichgesinnter. Das sind echte soziale Beweise.

Ergebnisse aus einer professionellen Befragung überzeugen jeden Bauinteressenten

Mittlerweile beweisen wir täglich, wie überzeugend Befragungsergebnisse auf Bauinteressenten wirken. Also wurde das Befragungskonzept zu dem entwickelt, was es heute ist: Das einzige echte Qualitäts-Empfehlungsmarketing Deutschlands.

Von Bauherrenbefragungen zum Qualitäts-Empfehlungsmarketing

Für dessen Umsetzung sind zwei eigenständige Unternehmen verantwortlich. Eigens für die Kommunikation von Bauqualität wurde eine Verbraucherplattform entwickelt, das BAUHERREN-PORTAL.

 

 

Das Feed-Back unserer Kunden ist die Bestätigung, die richtigen Themen zur richtigen Zeit angepackt zu haben.

Wenn der Kunde König sein soll, muss er entsprechend behandelt werden

"Der Kunde ist König", so lernen es die jungen Kollegen im Hausverkauf. Wie aber kann er königlich bedient werden? Geschenke über den Preis und teure Werbemittel sind eines Königs nicht würdig. Auch er will schließlich "nur" ein Haus bauen. Dabei will er seine Wünsche, Anforderungen und Bedürfnisse bestens bedient wissen.

Darauf kommt es ihm an. Und wenn dies geschieht, fühlt er sich als König gut behandelt.

Entscheiden Sie sich für eine Alleinstellung in Ihrem Marktumfeld

Genau diese Denkweise stellen wir in das Zentrum unseres Qualitäts-Empfehlungsmarketing. Unsere Qualitätsanbieter treten über eine verbindliche Kunden-Zufriedenheitsbefragung den Beweis an, dass sie ihre Bauherren königlich behandeln. Damit unterscheidet sich unsere Vorgehensweise von allen herkömmlichen Marketingstrategien.

Deren Instrumente kommen im Bauwesen zwar zahlreich zum Einsatz, bieten aber keine Qualitätstransparenz. Damit schaffen sie weder eine nachhaltige Abgrenzung, noch verhindern sie Rabattschlachten.

Vom Druck zum Sog lautet die Erfolgsformel

Um das zu können, haben wir den Hebel umgelegt: Von Druck auf Sog. Dazu bedarf es bestimmter Voraussetzungen. Durch Qualitäts-Empfehlungsmarketing entsteht ein solcher Sog. Die positiven Auswirkungen von Referenzen auf die Interessenten- und Kundenbindung sind spürbar. Sie bestimmen alle Phasen in der Kontaktstrecke.

Diese wiederum beginnt lange vor dem Erstkontakt.  

Was alle tun, kann nicht zu einer Abgrenzung führen

Mit konventionellen Marketingkonzepten arbeiten alle Fertig- und Massivhaus-Anbieter. Mangels fehlender Abgrenzung bleibt ihnen nur die Auseinandersetzung mit Wettbewerbern. Unsummen gedruckter Werbemittel werden ausgegeben. Den wirklichen Interessen von Bauinteressenten aber nähert sich Keiner.

Es wurde Zeit, einen preiswerteren und effizienteren Akquisitionsweg zu entwickeln. Unsere Kunden gehen diesen Weg.

 

Der Prüfbericht mit allen für Bauinteressenten wichtigen Kriterien ist im BAUHERREN-PORTAL einzusehen.

Mit diesem Qualitäts-Empfehlungsmarketing vereinfachen sie die Akquisition und realisieren Qualitätspreise.

Kunden- und Interessentenbindung mit Alleinstellung

Unser Ansatz bietet nicht nur eine nachhaltige Abgrenzung im Markt. Am Ende steht die ECHTE ALLEINSTELLUNG. Diese können Mitbewerber nicht kopieren. Davon hat die Branche früher nicht einmal zu träumen gewagt.

Unser Konzept steht auf mehreren Säulen:

  1. Befragung aller Bauherren eines definierten Zeitraumes
  2. Zertifizierung mit Prüfdokumenten und Zulassung zum BAUHERREN-PORTAL
  3. Verleihung des Qualitätssiegels "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT"
  4. Implementierung des Qualitätssiegels auf der Anbieterhomepage
  5. PR-Qualitätsberichterstattung und Uploads auf PR-Portale, Blogs und soziale Medien
  6. Befragung aktuell übergebener Bauherren zur Qualitätssicherung und Folgezertifizierung
  7. Verleihung des zeitlosen Qualitätssiegels "PERMANENT IN PRÜFUNG"

Qualitätsanbieter erzielen damit folgende Vorteile:

  • Marke und Qualitätsimage werden deutlich aus dem Marktumfeld herausgehoben
  • Die Internetpräsenz generiert eine Marktdurchdringung mit hoher Bekanntheitssteigerung
  • Die qualifizierte Neukundengewinnung wird deutlich erfolgreicher
  • Preisdiskussionen nehmen ab. Rabatte werden durch Qualitätspreise abgelöst
  • Konventionelle Werbemittel werden größtenteils ersatzlos gestrichen
  • Alles zusammen führt zu einer Umsatzsteigerung mit besseren Erträgen und höherem Gewinn

Wirtschaftlichkeit von Empfehlungsmarketing alternativlos

Mit keiner anderen Marketingmaßnahme sind annähernd gute Ergebnisse zu erzielen wie mit einer Kundenzufriedenheitsbefragung. Das gilt für die Akquisition, für die Kundenbindung und für den Marktauftritt. Alles beeinflusst die Wirtschaftlichkeit. Diese wiederum gestaltet sich alternativlos, gemessen an anderen Konzepten.

WENN ALLE BAUHERREN BEWERTEN KÖNNEN, IST DAS ERGEBNIS REPRÄSENTATIV

Repräsentativ ist, wenn alle Bauherren befragt UND alle Antworten ausgewertet werden

Wir legen größten Wert auf eine repräsentative, glaubwürdige und verlässliche Vorgehensweise. Deshalb gehen wir den Weg über die schriftliche Befragung ALLER übergebenen Bauherren eines exakt definierten Zeitraumes.

Dieser beinhaltet mindestens das letzte Übergabejahr.

 

Die internen Leistungen stehen vor allem für die Kundnorientierung im Unternehmen.

Da ALLE Bauherren die Qualitätsleistungen bewerten können, wird ein sehr klares Kompetenzprofil generiert. Für Bauinteressenten wird dies zur persönlichen Orientierung und stellt damit eine Entscheidungshilfe dar.

Zufriedene Bauherren sind der einzige USP mit echtem Alleinstellungscharakter

Profis wissen, dass ein USP über Qualitätsabgrenzung ein Alleinstellungsmerkmal ist. Allerdings kommt diese nur für Qualitätsanbieter in Frage. Unsere einzige Anforderung an diese ist, das deren Bauherrenzufriedenheit dem Grenzwert des ifb Instituts entspricht. Nur dann können diese zertifiziert und veröffentlicht werden.

Neukundengewinnung, Absatz- und Umsatzsteigerung ohne Preisdiskussionen

Bei vielen Bauunternehmen steht der Preis im Vordergrund. Sie wissen, dass ein niedriger Preis von Bauinteressenten bemerkt und nicht vergessen wird. Diese Strategie bringt ihnen aber vor Allem eines: Preisdiskussionen.

Am Ende bleiben zwei Möglichkeiten:

  - Sie passen den Preis der Realität an und riskieren, aus dem Rennen zu fliegen

  - Sie ziehen den Kunden über den Tisch

Da macht es Sinn, sich einer erfolgreicheren Akquisitionsstrategie zu widmen. Die Erfolgreichste ist diejenige, die Qualitäts- und Serviceleistungen in den Vordergrund stellt. Aus mehr 20 Jahren Beratungserfahrung wissen wir: Wer mit seiner Qualität ein Plus an Sicherheit bietet, bekommt den Preis, den er braucht.

Wenn Sicherheit verkauft wird, schwindet auch der Ärger über das Preisgebahren.

Mehr Bauaufträge generieren: Glaubwürdige Qualitäts-Ergebnisse zeigen

Ginge es nach den Anbieterhomepages, gäbe es nur Qualitätsanbieter. Dass es in der Praxis anders aussieht, wie Kundenzufriedenheitsbefragungen zeigen, bekommen Bauinteressenten schnell mit. Deshalb können Bauunternehmen ihr Qualitäts- und Service-Profil selbst nicht so gut transportieren.

Qualitätsbekenntnisse auf Homepages oder in Imagebroschüren generieren Glaubwürdigkeitsprobleme. Bauinteressenten wittern Selbstbeweihräucherung.

 

Eindeutig und sofort erkennbar: Das ist ein Qualitätsanbieter.

Wir befragen bei unseren Kunden jeden übergebenen Bauherren schriftlich. Solche Ergebnisse liefern glaubwürdige Verkaufsargumente. Diese werden in ein Qualitätssicherungssystem eingepflegt. So wird im nächsten Jahr automatisch eine Wiederholungszertifizierung generiert.

Natürlich mit relevanten Prüfdokumenten, deren Ergebnisse wieder in die Online-Berichterstattung einfließen.  

Qualitätsmarketing mit USP

Wenn Sie ein Bauunternehmen führen, fragen wir Sie mal direkt:

  • Warum soll ein Bauinteressent ausgerechnet mit Ihrem Bauunternehmen bauen?
  • Welche zugkräftigen Argumente machen den Unterschied zum Wettbewerb aus? 
  • Wie sehen Bauinteressenten Ihr Unternehmen im Vergleich zu Wettbewerbern?
  • Was kann und tut Ihr Bauunternehmen, was Wettbewerber nicht können?
  • Wenn Sie qualitativ besser sind, warum zeigen Sie nur das, was alle zeigen?
  • Warum haben Sie kein Alleinstellungsmerkmal mit Ihrer Qualitäts- und Service-Marke? 

Machen Sie es doch effektiver. Sichern Sie sich einen Platz unter den Spitzenanbietern im BAUHERREN-PORTAL. Dann verlieren Sie keine Aufträge mehr über kaputte Preise. Und Sie vermeiden, dass Ihr stärkster Mitstreiter Ihnen diese Qualitäts-Positionierung wegschnappt. Alleinstellung bedeutet, dass wir nur einen Qualitätsanbieter aus einem Kreisgebiet aufnehmen.

Das gilt auch für Ihr Verkaufsgebiet. Unsere Kunden genießen Gebietsschutz!

Absatz- und Umsatzsteigerung durch Pole-Position bei Google & Co.

Ein Bauunternehmen sollte sich bereits im Internet deutlich vom Markt abgrenzen. Jeder weiß, dass dies ohne nicht geht. Die ersten Schlachten werden heute bereits in der Vorrecherche geschlagen! Derjenige gewinnt das Rennen, der seine Qualitäts- und Serviceleistungen überzeugender kommuniziert.

Über die Homepage hinaus bestehen zwar Optionen, sich vom Markt abzusetzen. Zum Beispiel über GoogleAdwords, Immobilien-Plattformen, Blogs oder diverse Foren. Alle eignen sich jedoch nicht, um das eigene Qualitätsprofil glaubwürdig zu kommunizieren.

Bauinteressenten suchen belegbare Qualitätsbeweise

Bauinteressenten benötigen Hilfestellungen zur Orientierung und Entscheidung. Deshalb sollte das Marketing in Bauunternehmen konkrete Qualitätsinformationen aus Kundenzufriedenheitsbefragungen beinhalten. Wenn Bauherren sich für die Zusammenarbeit mit einem Bauunternehmen begeistern, werden sie das kundtun. Das wiederum überträgt sich auf Bauinteressenten.

Nebeneffekt der Bauherrenbefragung: Ausrutscher werden entlarvt.

Mit den gängigen Werbemitteln ist das nicht zu leisten. Auch wenn nahezu alle Anbieter, mangels Alternativen, diesen zum Teil sündhaft teuren Weg gehen.

Wo "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT" draufsteht, ist Qualität drin!

Unser Qualitätssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT" erleichtert Bauinteressenten die Orientierung. Unsere Kunden führen es auf deren Homepage. Ein Klick darauf und aus lockeren Qualitätsaussagen werden handfeste Leistungsversprechen.

Diese kommen aus belastbaren Fakten, die über Bauherrenbewertungen geschaffen wurden. Im BAUHERREN-PORTAL ist das Qualitätsprofil unserer Kunden mit Prüfdokumenten und Qualitätszertifikat kostenlos einsehbar.

Alleinstellung für mehr und bessere Bauaufträge

Eine nachhaltige Abgrenzung zu erreichen, war bisher undenkbar. Mit professionellen Bauherren-Befragungen und der damit verbundenen Vertrauensbildung geht das. Im Internet ist dies sogar bis zur Alleinstellung im Marktumfeld möglich. Das belegen unsere Qualitätsanbieter täglich.

Seriöse Qualitätsinformationen direkt von der Quelle

In den Unternehmen unserer Qualitätspartner sind die Befragungsbögen im Original einsehbar. Sie stehen als Qualitätsreferenzen auf ihren Homepages. Wir berichten ständig via PR-Arbeit über aktuelle Ergebnisse. Besser kann Qualität nicht transportiert werden.

Gute Bauunternehmen können Spitzenplatz im Netz erzielen

Hausbau-Erfahrungen, Bewertungen, Referenzen und Empfehlungen zufriedener Bauherren bringen unsere Kunden auf die vordersten Plätze in Suchmaschinen.

Unsere Qualitätsanbieter nehmen im Internet eine führende Position ein:

Jeder soll erkennen, wer in Sachen Qualität den Hut aufhat.

Neue Bauinteressenten erkennen sofort ihr Plus an Sicherheit. Sie entscheiden sich für den Anbieter, dessen Bewertungen glaubwürdig und authentisch sind.

Aufwertung von Image und Marke via Online-Marketing

Der wesentliche Vorteil in der Zusammenarbeit besteht in der Effektivität der Neukundengewinnung. Die exponierte Image- und Qualitätsposition unserer Kunden ist an deren Abgrenzung sofort zu erkennen. Das erleichtert Bauinteressenten die Kontaktaufnahme.

Marketing muss sich wirtschaftlich darstellen

Auch unser Konzept unterliegt wirtschaftlichen Anforderungen. Und es übererfüllt diese, weil unsere Qualitäts-Partner mit deren Abgrenzung gleich mehrerewirtschaftlich bedeutende Vorteile generieren. 

Zunächst sind das zusätzliche, qualifizierte Adressen. Dazu kommen mehr und auskömmlichere Bauaufträge. Eine spürbare Steigerung des Bekanntheitsgrades durch die intensive Marktdurchdringung rundet das Bild ab. Von qualitativen Imagevorteilen ganz zu schweigen. Unser Qualität-Empfehlungsmarketing ist in der Summe die wirtschaftlichste Option, die im Hausbaumarketing zu haben ist.

Die konkrete Vorteilsbilanz für unsere Kunden:

RollUp

QUANTITATIVE VORTEILE

  • Überlegen weit vorne in allen Suchmaschinen
  • Absatz- und Umsatzsteigerung
  • Hochwertiges, zertifiziertes Qualitäts-Profil
  • Neukundengewinnung aus mehr Empfehlungsaktivitäten
  • Auftragsgewinnung bei überregionalen Interessenten
  • Ertragsverbesserung durch Qualitätspreise.
  • Steigerung der durchschnittlichen Auftragswerte
  • Professionelle Verkaufs-Förderung und Unterstützung
  • Sichere Kosteneinsparung im bisherigen Werbe-Mix

QUALITATIVE VORTEILE: 

  • Imageverbesserung in Form einzigartiger Positionierung als Qualitätsanbieter
  • Differenzierung und Abgrenzung vom Wettbewerb
  • Hohe Trefferquote bei der Suche mit relevanten Keywords
  • Steigerung des Bekanntheitsgrades im relevanten Verkaufsgebiet
  • Überregional aufgrund hoher Marktdurchdringung gefunden werden
  • Stärkung des Qualitätsversprechens Ihrer Marke und des Markenwertes

Fazit:

Die Investition in Qualitäts-Empfehlungsmarketing via Kundenzufriedenheitsbefragung entspricht der eines Messeauftrittes. Unser Konzept refinanziert sich damit bereits mit dem Bruchteil des Deckungsbeitrages eines zusätzlichen Auftrages.

Nach durchgeführter Potenzialbefragung und erfolgter Zertifizierung werden die Referenz-Ergebnisse online gestellt. Das geschieht über PR-Berichterstattung und über das BAUHERREN-PORTAL. Dadurch werden die Qualitätsprofile unserer Kunden in PR-Portalen und relevanten, sozialen Medien gestreut.

Zu erkennen ist das zum Beispiel am Qualitätsprofil der VERFUSS GmbH, der PICK PROJEKT GmbH, der EKB Massivhaus GmbH, der KREATIV MASSIVHAUS GmbH oder der ÖKOWERT PlanProjekt GmbH & Co. KG.

Platz 1 in Suchmaschinen MEHR WERT als alles andere!

Erfolgreiches Marketing in Bauunternehmen kommt an einer Nutzung des Internet und damit verbundener Möglichkeiten nicht vorbei! Wir wissen das aus Keyword-Monitorings, die wir ständig durchführen.

Das wertvollste Ergebnis unserer Arbeit ist, dass wir jedem unserer Kunden eine Top-Position bei Google & Co. verschaffen. Über das BAUHERREN-PORTAL und die damit verbundene Pressearbeit stehen sie bei relevanten Suchwort-Kombinationen auf der ersten Seite.

Unsere Kunden sind in den Suchmaschinen ohne Ausnahme bestens platziert:

Bei allen relevanten Keyword-Kombinationen stehen sie in der Region als Qualitätsanbieter ganz vorne.

Unsere Kunden werden gefunden

Ob in der Region gesucht wird oder Erfahrungen zu unseren Kunden recherchiert werden: Diese stehen unweigerlich auf einem vordersten Platz. Sie sind gleich mehrfach auf der ersten Seite in den Suchmaschinen vertreten. Das gilt für alle relevanten Suchanfragen.

Versetzen Sie sich mal in die Lage eines Bauinteressenten. Googeln Sie Ihr Unternehmen mit Worten wie Erfahrungen, Bewertungen, Referenzen oder Empfehlungen. Wenn immer nur die Homepage erscheint, ist das zu wenig.

Berechenbare Bauqualität: Klare Sache für Bauinteressenten und mögliche Bewerber:

Sachliche Berichterstattung begleitet von klaren Botschaften.

Bei unseren Kunden iDEA DEIN HAUS GmbH, WEGENER MASSIVHAUS GmbH, ROTH BAU GmbH oder SCHLÜPMANN BAUKULTUR GmbH erscheinen Qualitätsinformationen aus unseren Berichterstattungen. Solche Ergebnisse sollten auch Sie überzeugen.

Schwächere Wettbewerber können Qualitätsanbietern Wasser nicht reichen

Am Ende steht eine klare und erkennbare Abgrenzung Ihres Unternehmens. Mit keiner anderen Maßnahme ist diese zu erreichen. Dafür steht unsere Qualitätsgemeinschaft als Zertifizierungs- und Kommunikationspartner. Wettbewerber werden nicht in der Lage sein, ihre Qualität derart glaubwürdig zu vermitteln.

QUALIFIZIERTE ADRESSEN - PROFITABLE AUFTRÄGE

Absatz-, Umsatz- und Ertragssteigerung durch zusätzliche Bauaufträge

Es ist klar, dass ein vorderer Platz als Qualitätsanbieter im Internet zu einem Anstieg an qualifizierten Anfragen führt. Damit gehen erfolgreichere Beratungs- und Verkaufsgespräche einher. Am Ende führen diese schneller zum Auftragserfolg.

Qualitäts-Empfehlungsmarketing generiert ein spürbares Auftragsplus. Von unseren geprüften Bau-Partnern wissen wir, dass es zweistellig ist.

Bessere Preise für auskömmlichere Deckungsbeiträge

Auch wenn der Bauboom es mit der Fertig-und Massivhaus-Branche derzeit gut meint: Der Angebotsmarkt im Hausneubau ist übersättigt. Dazu kommt, dass er sich längst vom Verkäufermarkt zum Käufermarkt gedreht hat.

Der Kampf um Bauherren hat nicht nachgelassen. Im Wettbewerb wird um jeden Bauherren gefightet. Meist geschieht dies über eine ausgetüftelte Preisstrategie. Der Kunde wird zu einem König gemacht, der Preishoheit hat. Das will er in der Regel aber gar nicht. Er sucht sichere Prozessleistungen, die seinen Bedürfnissen gerecht werden.

Die Vorteilsbilanz einer Zusammenarbeit mit uns sollte jeden Qualitätsanbieter überzeugen:

Mit keiner anderen Maßnahme sind diese strategischen Erfolge zu erzielen.

Für uns ist das die Herausforderung, preislichen Druck in qualitativen Sog umzukehren. Mit unserem Konzept gelingt das. Mit hochwertigen Bauherren-Referenzen erzielen unsere Kunden WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GmbH, EIGENHEIM.FABRIK GmbH, GRUND-INVEST GmbH & Co. KG oder EURO MASSIV BAU GmbH auch auskömmliche Verkaufspreise.

Bauinteressenten suchen Stabilität in der Baukostenentwicklung

In Kundenzufriedenheitsbefragungen sorgt der Parameter "Einhaltung der vertraglich vereinbarten Kosten" für die Antwort. Dieser steht für Budgetsicherheit. Auf finanzielle Sicherheit will kein Bauinteressent verzichten. Dass "höhere" Preise nicht ZU hoch sind, attestieren die Bauherren durch ihre persönliche Weiterempfehlung.

Das gilt im gewerblichen Bereich für Ausschreibungen. Ein Preisvorteil von etwa 2-5% ist dort über unser Konzept zu erzielen. Vom qualitativen Abgrenzungsunterschied zum Wettbewerb ganz abgesehen.

Weiter weg wohnende Bauinteressenten als Bauherren gewinnen

Die Verbreitung von Qualitätsbotschaften bewirkt den Anstieg überregionaler Anfragen. Das liegt daran, dass Bauunternehmen in einem größeren Radius wahrgenommen werden. So auch von Bauinteressenten, die in einer anderen Region bauen als der, in der sie noch wohnen. Dass so konkretes Auftragspotenzial entsteht, dafür sorgt die Online-Berichterstattung.

Anziehen der durchschnittlichen Auftragswerte

Unsere Kunden können jederzeit glaubhaft darlegen, wie gut sie sind. Dieser Zusatznutzen ist ausschlaggebend für die Erzielung höherer Auftragswerte. Mit professionellem Referenzmanagement erschließen sie eine hochwertigere Bauherrschaft. Dadurch steigen ihre Auftragswerte im bestehenden Segment. Außerdem gehen weniger Interessenten über Preise verloren. Das belegen deren Erfahrungen.

Empfehlungsadressen "Frei Haus"

Im BAUHERREN-PORTAL hinterlassen Bauinteressenten häufig ihre Kontaktdaten. Diese leiten wir, mit ausdrücklichem Einverständnis der Besucher, an unsere Qualitätsanbieter weiter. Gleiches gilt für Kontaktdaten, die uns per Mail oder telefonisch um eine Empfehlung bitten. Für unsere Kunden ist dies eine Serviceleistung "Frei Haus".

Unser Qualitäts-Empfehlungsmarketing ist eine andauernde Imagekampage

Sie als Unternehmer wissen, was eine Imagekampagne kostet. Vom Erfolg, der nicht lange währt, abgesehen. Unsere Art des Empfehlungsmarketing enthält automatisch eine Imagekampagne. Diese macht sich allerdings, im Gegensatz zu anderen, im Erfolg bemerkbar.

So wird ein Bauunternehmen als Qualitätsanbieter sicher wahrgenommen:

 

Eine Aufmerksamkeit-erzeugenden Veröffentlichung aus unserer Qualitäts-Berichterstattung.

Das sind Pluspunkte für die Wirtschaftlichkeit des Konzeptes.

QUALITÄTSFÜHRERSCHAFT IN MARKE UND IMAGE

Marketing in Bauunternehmen muss klare Botschaften aus dem Referenzmanagement enthalten. Beispielsweise zur Qualitäts- und Serviceleistung des Unternehmens. Diese werten das Qualitätsimage nachhaltig auf. Durch eine exponierte Suchmaschinenpositionierung gelangt Ihr Unternehmen automatisch in den Fokus suchender Bauinteressenten.

Vertrauenssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT" spricht für Qualität

Anders verhält es sich bei unserem Vertrauenssiegel. Dieses Qualitätssymbol fällt auf der Startseite der Homepages unserer Kunden in's Auge. Ein Klick darauf, und deren Qualitätsprofil wird im BAUHERREN-PORTAL sichtbar.

Damit werden Qualität, Image und Marke unserer Qualitäts-Partner wie der KREATIV MASSIVHAUS GmbH oder der VARWICK ARCHITEKTUR deutlich vom Markt abgegrenzt.

Qualitätsbotschaften aus Kundenzufriedenheitsbefragungen sind durch Nichts zu ersetzen

Die Präsenz in der Bestenliste macht jedem Besucher eines klar: Hier handelt es sich um besondere Bauunternehmen! Profitieren Sie von der eigens für Ihr Haus programmierten Webseite innerhalb des BAUHERREN-PORTALS.

Dort bieten unsere Kunden ihren Bauinteressenten ein Plus an Sicherheit. Belegt wird dies durch authentische, transparente und glaubwürdige Referenzen.

Mehr Bauaufträge gewinnen: Über Qualität zur Benchmark in der Region

Interessenten finden das BAUHERREN-PORTAL überall im Netz. Dafür sorgen regelmäßige Presseveröffentlichungen. Gezielt werden Qualitätsinhalte veröffentlicht, beworben, gepostet, geliked, gelinkt oder weitergeleitet.

Die Einzugsgebiete unserer Bau-Partner werden sowohl in den PR-Berichten als auch im Portal ausführlich beschrieben. Das führt dazu, dass deren Unternehmen mit Regionsbezug gefunden werden. Veröffentlichungen haben erheblichen Einfluss auf deren Bekanntheit. Sie bewirken, dass Interessenten zum Beispiel die PLAN-CONEPT GmbH oder die WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GmbH als Qualitäts-Benchmark der Region identifizieren.

Gute Bauunternehmen grenzen sich mit einzigartigem Auftritt ab

Unsere Qualitäts-Partner bekommen im BAUHERREN-PORTAL ihre eigene Präsentation. Beim Öffnen der Partnerseite fällt sofort die Sterne-Übersichtins Auge. Testat, Prüfbericht und PR-Berichte erledigen den Rest. Mehr Qualitäts-Transparenz geht nicht.

 

Über die Homepage des Anbieters landen Bauinteressenten direkt im BAUHERREN-PORTAL.

Unser Vertrauenssiegel steht zudem auf jedem Angebot und in E-Mails. Oder es steht auf Bauzaunblenden, Bauschildern, Geschäftspapieren etc.

Add Ons, die sich positiv bemerkbar machen

JEDER qualifizierte Bauinteressent recherchiert Bauunternehmen bei Google & Co. Erst danach sucht er den Kontakt. Anbieter können nicht anders, als professionell im Netz repräsentiert zu sein. 

Lesen Sie in den PR-Berichten nach, wie wir das für unsere Kunden machen. Zum Beispiel für die PICK PROJEKT GmbH, die EURO MASSIV BAU GmbH oder die EKB MASSIVHAUS GmbH. Und andere Qualitätspartner aus Neuss, Kaarst, Mönchengladbach, Viersen, Duisburg, Essen, Oberhausen, Moers, Düsseldorf, Köln, Kiel, Flensburg, Elmshorn, Wilhelmshaven, Bremerhaven, Oldenburg, Lingen, Emden, Leer, Aurich, Cloppenburg oder Vechta.  

Referenz-Marketing - Google-Positionen

In den Rankings bei GOOGLE & Co. auf Platz 1

Unsere optimierten Veröffentlichungen, Links, Postings sind bei Google & Co. immer ganz vorne dabei. Das wirkt sich unweigerlich auf die Zugriffszahl und den Adresseingang aus. Sehen Sie sich dazu das nebenstehende Schaubild an. Es zeigt die Positionierungen unserer Kunden bei der qualifizierten Suche im Netz.  

Wann immer Suchbegriffe mit dem Unternehmen, der Region oder Stadt kombiniert werden: Unsere Kunden sind dabei! Probieren Sie das bei unseren Qualitätspartnern ROTH BAU GmbH oder bei den Unternehmen der SYSTEMBAU MUTTER AG aus.

Als gutes Bauunternehmen gefunden werden, ohne gesucht worden zu sein

Selbst bei unspezifischen Suchbegriffen finden Bauinteressenten unsere Qualitätspartner schnell und zuverlässig. Anfragen, die ansonsten an den Bauunternehmen vorbeigehen, sind ihnen sicher. Das liegt an der Keyword-optimierten Berichterstattung.

Der Vertrauensvorschuss, den authentische Qualität im Netz generiert, löst ein Kontaktbedürfnis aus. Es entsteht eine hochwertige Bindung zum Interessenten. Diese führt schließlich zum Auftrag.

Professionelle Verkaufsförderung als Standard

Unser Werkzeugkasten für Hausverkäufer besteht aus erprobten Verkaufsinstrumenten. Für besondere Aufmerksamkeit bei Bauinteressenten sorgen Qualitätsurkunde, Prüfbericht, Acryl-Pokal, Klebe-Plaketten, Qualitäts-Flyer, PR-Mitteilung etc. Alles ist bei Bedarf in ausreichender Stückzahl enthalten.

Die Botschaften, die vom Vertrauenssiegel "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit" ausgehen, lassen Interessenten die Qualitätsmerkmale unserer Kunden nicht mehr vergessen.

Aus Ohnmacht herauskommen und Chancen realisieren

Betriebsblindheit entspringt eingefahrenen Gewohnheiten! Manches ist optimierungsbedürftig, wenn es vom Stuhl der Bauherren aus betrachtet wird. Abläufe sind immer eine solche Betrachtung wert. Geringfügige Umstellungen, die in Bauherrenbefragungen angeregt werden, erzielen dabei oft deutliche Verbesserungen.

Das schlägt sich sofort in der Zufriedenheit der Bauherren nieder, wie Kundenzufriedenheitsbefragungen belegen. Das gleiche gilt für Produktivitätsverbesserungen im Planungs- und Produktionsprozess. Unsere Kunden generieren auch dort wertvolle Zugewinne. 

Imagewerbung, die Nichts bringt, können Sie einsparen

Die Darstellung der Imageposition im BAUHERREN-PORTAL lässt sich mit keiner Marketingmaßnahme vergleichen. Sie überragt jede andere Form von Imagewerbung. Diese Kosten können ohne zusätzliches Budget eingespart werden.

 

Diese Berichterstattung fördert das Image als Baupartner UND Arbeitgeber.

 

Es geht immer besser - und sogar kostengünstiger

Denken Sie an Image-Kampagnen vergangener Zeiten und deren Kosten. Mit unserem Konzept richten Sie Imagebotschaften konsequent am Nutzen für Bauinteressenten aus. Davon profitiert Ihr Unternehmen nachweislich. Ein professionelles Online-Empfehlungs-Management ist die preiswerteste Imagekampagne, die Sie realisieren können.

UNTER DEM STRICH ALTERNATIVLOS

"Unterm Strich alternativlos", sagen unsere Partner

Mit keinem Maßnahmenpaket werden Sie vergleichbare Wirkungen erzielen. Ob Image-Positionierung, Empfehlungseingang, Aufträge, Absatz- und Umsatzsteigerung, Ertragsverbesserung, Preise und Auftragswerte: Alle Eckdaten verbessern sich.

Dafür garantieren wir mit unserem in Deutschland einzigartigen Qualitäts-Empfehlungsmarketing. Dies ist kein Eigenlob, denn Aussagen wie "Alternativlos", "Noch besser als ...", "Echt erstaunlich" oder "Hätte ich nicht gedacht" und "bin sehr überrascht" bestätigen dies.

Bauunternehmen mit überzeugender Qualitäts-Performance sind zum Beispiel die PICK PROJEKT GMBH, IDEA DEIN HAUS GMBH, EURO MASSIV BAU GMBH, WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GMBH, PLAN-CONCEPT MASSIVHAUS GMBH, EKB MASSIVHAUS GMBH, KREATIV MASSIVHAUS GMBH, ROTH BAU GMBH, GRUND INVEST GMBH & CO. KG, MEISTER BAU TELTOW GMBH, ÖKOWERT PLANPROJEKT GMBH & CO. KG, OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT GMBH, WEGENER MASSIVHAUS GMBH, SCHLÜPMANN BAUKULTUR GMBH, VARWICK ARCHITEKTUR, EIGENHEIM.FABRIK GMBH, VERFUSS GMBH BAUUNTERNEHMUNG.

Überzeugen Sie sich selbst! Rufen Sie unsere Partner an. Die Ansprechpartner finden Sie HIERDeren Erfahrungen aus der Zusammenarbeit sind für uns die Bestätigung, auf dem richtigen Weg zu sein. Nicht zu vergessen die Bauinteressenten. Diese bewerten unsere Arbeit als sehr hilfreich. Das bestätigen sie uns regelmäßig.

Wir arbeiten bundesweit

Wir setzen uns bundesweit für die Absatz- und Umsatzsteigerung bei Top-Performern aus dem Fertig- und Massivhausbau ein. Wenn Sie der Überzeugung sind, dass Ihr Unternehmen einen Platz im BAUHERREN-PORTAL verdient, rufen Sie an! Investieren Sie sinnvoll: In stabilen, kontinuierlichen Erfolg! Über eine Kunden-Zufriedenheitsbefragung.

Rufen Sie uns einfach an. 021 32 - 99 50 453. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und freuen uns darauf.

Ihr Team vom BAUHERRENreport